Wie verhalte ich mich in einer Gruppe und warum werde ich als neuling immer beobachtet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Sei sympathisch und freundlich, schaue was ihre Interessen sind und passe dich etwas an (wenn du dich auch davon angesprochen fühlst. Zwinge dich zu nichts was du nicht magst.)

2. Als "Neuling" wird man beobachtet, da die Leute dich nicht kennen und möglichst viel über dich herausfinden wollen.

Sollte ich als Neuling ganz hinten sitzen oder bei den strebern?

0

Wenn du Gruppendynamiken verstehen willst, kannst du dir sehr viel Wissen dazu im Internet anlesen. Ich bezweifel aber, dass dir das weiterhilft, dich in eine Gruppe zu integrieren.

Wie man sich in einer Gruppe verhält ist ehr eine Gefühlsentscheidung und hier gilt: Probieren geht über Studieren. Rede einfach mit und achte etwas darauf, was du sagst bzw machst und wie es aufgenommen wird (aber wie gesagt etwas darauf achten, aber versuch nicht alles rational abzuwägen, sonder geh nach Gefühl; sei einfach du selbst und beobachte die Reaktion) und geh nicht einfach zu irgendeiner Gruppe. Such dir Gruppen, die deine Interessen teilen. 

Als Neuling wirst du beobachtet, weil du halt neu bist. Die anderen kennen dich halt noch nicht und wollen halt (genau wie du wissen willst wie die ticken) wissen wie du tickst. 

Man sollte auch mit der Gruppe sprechen (Woher sie kommen. Wie alt. Hobbys usw.) aber wenn sie kein Raucher sind dann bitte gehen sie nicht zu einer raucher Gruppe sonst fangen sie auch mit dem rauchen an. (Ist meistens so)

Wahrscheinlich werde ich auch rauchen, da jeder raucht. 

0

Was möchtest Du wissen?