Wie trainiere ich den Beinschlag?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, um eine Schere herauszubekommen musst du dich damit ganz intensiv damit auseinandersetzen und viel schwimmen. Dabei musst du dich aber darauf konzentrieren und auch darauf achten, dass du den Beinschlag immer richtig machst. Schwimme nicht auf Geschwindigkeit, sondern nur auf  Technik. 

Ich spreche aus Erfahrung, da ich selbst Ausbilder bin und anderen die Schere rausarbeiten muss. 

Ich mache das mit denen nicht anders außer denen sofort zu sagen, dass die das Falsch machen. Das geht aber auch nur bei den Schwimmanfängern. Da korrigiere ich die immer beim Brustschwimmen. Bei meiner Silbergruppe muss ich die das selbst kontrollieren lassen und selbst Stichprobenartig gucken, da es bei der Menge an Kindern einfach nicht mehr zu kontrollieren ist mit 2 Ausbildern. 

Bei denen klappt die Selbstkontrolle eigentlich immer ziemlich gut.

Die, die sich konzentrieren und die Schere auch raushaben wollen, weisen eine sichtbare Verbesserung auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolenie
17.12.2016, 23:25

Danke für die Antwort!

Bei mir ist allerdings das Prblem, dass ich schon seid einigen Jahren schwimme und mich das früher nie so gestört hat. Aber jetzt merke ich wie ich dann immer einen wirklich sehr kleinen Schlenker mache. Und bein mir ist das noch schwieriger glaube ich, weil mein Bein von Becken an leicht nach rechts gestellt ist.

0

Hallo,
Ich habe es so gemacht das ich mit dieser rettungspuppe geschwommen bin, weil ich damit gerader liegen müsste, damit die mich nicht herunter drückt und dann hatte ich automatisch einen bessern beinschlag...
Und jetzt bin ich die schnellste beim Training in unsere Altersklasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?