Wie soll ich mich bei meinem Schwarm entschuldigen und dass alles so wird wie früher?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi mimi, so ein kleines bisschen kann ich Dir nachempfinden. Wenn Dein "Schwarm" nicht mit Dir reden mag, begrab ihn. Miteinander sprechen ist das Wichtigste überhaupt. Auch, wenn es Deinen Gefühlen im Moment weh tut, lass ihn sausen. Verschwende keine Energie an eine einseitige Affaire, mach Dich nicht zur Hampelfrau. Und was sein Kumpel sagt, ist eh gefärbt, das kannst Du nicht für wahr nehmen, vielleicht ist der Kumpel scharf auf Dich. Wenn Du magst, schreib mir.. Wünsch Dir was Schönes Tommi

Ja dass wird wirklich schwer -.- Danke dir auch!

0

ok ich hatte mal so ungefähr das selbe problem...du musst dich einfach trauen! sprech ihn drauf an! ich hab einfach zu ihr gesagt:komm vergessen wirs.das ist doch schnee von gestern etc.... trau dich einfach es wird schon nichts passieren

Meinst du ich sollte ersmal fragen ob er überhaupt, sauer auf mich ist....damit ich erstmal weiß wo ganu ich dran bin?

0

Ok! Also ich verstehe dich ganz gut aber so wie du es jetzt geschildert hast, ist der einfach nur total in dich verknallt und gibt es nur nicht zu! Gib bloß nicht auf! Der steht auf dich! ;)

Was möchtest Du wissen?