Wie soll ich es meiner Mutter beibringen das ich Ballett tanzen will?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach raus damit, da hilft kein Weg dran vorbei! Vielleicht kannst du ihr noch erzählen, warum du es willst. Dass sie an dich glauben wird, kann ich dir nicht versprechen, ich kenne sie ja nicht. Aber wenn du es nicht ausprobierst, wirst du's nie erfahren. Aber Glückwunsch! Du hast's schon weiter gebracht, als ich, ich wollte immer ein Tschaikowsky-Ballett sehen und tanzen, durft aber weder das eine, noch das andre ;) Was ich an deiner Stelle allerdings nicht machen würde, wäre, sie sofort darauf festzunageln, dass du Tänzerin werden willst... Und wenn du ja schon Hip Hop tanzt, würde ich sagen: Wenn deine Mutter vernünftig ist, lässt sie dich zu Ballett wechseln ;) (Ich war noch nie ein Freund von Hip Hop, sorry...)

Wünsch dir viel Glück und Spaß :)

Ballett ist für tanzbegeiseterte junge Leute ein prima Sport. Es ist absolutes Bodyshaping und Muskeltrainig (alle Muskeln). Es erfordert Ausdauer, Konzentration und Disziplin. Eigenschaften, die auch in anderen Lebensbereichen (Schule, Beruf) hilfreich sind.

Sprich einfach alleine und ruhig mit ihr...sag ihr, dass du gerne Ballett tanzen möchtest! Sie wird sicher nicht böse sein, nur weil du auf Ballett stehst!!

Lg und Viel Glück!!

Was möchtest Du wissen?