wie schützt man kassenbon vor ausbleichen?

10 Antworten

Einscannen ist da das einzige was wirklich hilft. Bei Kassenzetteln handelt es sich nämlich um Thermopapier.

<also ich Laminiere meist die Originalen ein und mache mir ne Kopie mit nem Tintenstraler davon.

Ach ja die Jugend von heute früher gab es noch schöne handschriftliche Quittungen (in Sütterlin auf einem Quitungsblock z.b.)

ja, sie war für beide gut! käufer und verkäufer ( schwarzgeld) ...leider machen das nur sehr sehr wenige.

0

photokopieren wenn sie neu sind

das habe ich bei einem schon gemacht, aber die schrift war viel zu hell und leider schon ein bisschen ausgebleicht, ich habe sogar helligkeit und kontrast am kopierer eingestellt, aber das wird nix! :(

0
@mason117

Die Kopie muss man schon gleich machen, wenn man den Bon bekommt.

0
@icke01

ok danke, merke ich mir. aber meistens sind die kassenbelege selbst frischa aus dem gerät schon ziemlich hell weil des komische ding nur noch wenig tinte hat

0

Kopieren und die Kopie zusammen mit dem Bon aufbewahren.

Was möchtest Du wissen?