Wie schnell kann eine Aprilia Rs4 125ccm werden? Und wie viel könnte man noch rausholen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

deine maschine hat einen relativ kleinen motor, und das hat auch einen grund. die 15 ps sind bei 4taktern (die rs4 ist eine viertakter) nur durch große und aufwändige motormanipulationen zu erhöhen.

wichtig: dein motorrad ist nicht für höhere geschwindigkeiten gebaut(rahmen, bremsen, verkleidung, ect), und deshalb wäre es am sinnvollsten dich mit deinen 115kmh abzufinden.

die rs4 wird nicht elektronisch abgeriegelt, der motor hat einfach nicht mehr leistung.

wenn du weitere fragen hast dann frag ruhig

Angenommen man investiert in so eine Motormanipulation, und zb. in neue Bremsen wie schnell könnte die Maschine dann werden?

Lg Nik

0
@NiklasJake1

das ist wirklich viel und teure arbeit die da investiert werden müsste, kommt dann so auf rund 150 kmh wenn du dich aufn tank legst und dein versicherungsschutz erlischt. also ich rate davon ab. lieber ne  aprilia RS125 (maximal baujahr 2012) holen. die bietet mehr tuningspielraum und da kommste durch paar hundert euro investition auf ne beschleunigung von 0-100 in 6 sekunden und auf bis zu 160 kmh (wenn nicht noch mehr)....

1
@DoctorMundo

Rs125 sagst du? Freut mich mal einen zu haben der sich damit auskennt haha..:)

von 0-100 km/h in 6 sek ist heftig.. Bin erst 16 und darf halt bis max. 15 ps.. Selbst damit würde ich 160 erreichen?

LG

0
@NiklasJake1

Naja die rs125 hat offen 27-34 ps. Gedrosselt eben nur 15 PS. Wenn man die Drosselung teilweise entfernt hat man eben mehr Leistung, aber das ist dann natürlich illegal weil du mit a1 nur maximal 15 PS haben darfst :D

0

Was möchtest Du wissen?