Wie schaffe ich es mich selbst ohne Hilfsmittel zu befriedigen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

das kann dir niemand sagen, Tami^^

Da hilft nur probieren. Mach dir auf jeden fall keine sorgen wegen dingen die noch nicht sind!!!

Ich kann dir nur versichern das nichts kaputt gegangen ist xD Es kann sein das du den dreh einfach noch nicht raus hast. Versuchs einfach weiter^^ mit verschiedenen Techniken, Bewegung, Druckstärke, usw. Irgendwann kommst du schon drauf. genauso kann es sein das du selber vllt nicht deinen "punkt" findest, aber dein Freund das glück hat den Knopf zu finden^^ 
Wart ab und siehe weiter. Erst wenn weder du noch dein Freund wisst wie es gehen könnte kannst du dir weiter Gedanken machen. Aber selbst dann: Solange du überhaupt kommen kannst is das halb so wild, dann nehmt ihr halt Hilfsmittel. Das gibt's bei einigen Beziehung immer wieder mal^^

Hoffe ich konnte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man bedenkt, was genau mechanisch beim Sex passiert, bezweifele ich stark, dass die 2 bis 3 bar aus der Dusche ausreichen, um da wirklich etwas kaputt zu machen. Es kann aber sein, dass du dich zu oft befriedigst (mehrmals am Tag) und deswegen etwas desensibilisiert bist?

Das wahre Problem ist allerdings, dass du dir zuviele Sorgen machst und wahrscheinlich deswegen keinen Höhepunkt bekommen wirst/kannst. Frau und auch Mann darf sich beim Sex nicht zu sehr selbst unter Druck setzen, sonst wird das nicht mal annähernd so schön, als wenn sich beide gehen lassen und einfach nur genießen.

Mach dir keinen Kopf ;) dann kommt der Rest (und auch du) von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich würde erst mal anfangen dich überall zu streicheln. Du kennst doch deinen körper?! Du kannst dich an überall massieren und so. Solange du deinen Finger nicht reinsteckst, besteht auch nciht die gefahr, dass irgendwas "kaputt" geht.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kometenstaub
18.05.2016, 10:15

Selbst dann sollte mit 17 Jahren keine Gefahr mehr bestehen....

0

Kaputtgemacht - was eigentlich? Jungfernhäutchen? Na und? - hast du da bestimmt nichts mit der Brause. Und mit jemand anderem ist es immer anders als "alleine". Lass ihn dich mal streicheln und irgendwann auch lecken - das ist himmlisch und geht natürlich alleine gar nicht. Einfach keine Angst und entspannen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du glaubst gar nicht, wozu andere Leute in der Lage sind. Schon die leichtesten Berührungen und sanftesten Liebkosungen können dir eine Gänsehaut verschaffen :)

Einfach relaxen. Just take it easy ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nichts "kaputt" gemacht haben. Soviel vorab.

Eventuell bist Du nur nicht mehr so empfindsam.  Lass den Duschkopf einfach für eine Weile weg. Und mach Dir keinen Stress.  Kommt Zeit kommt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also.

Der Duschkopf hat das Problem, dass damit die Scheidenflora ausgewaschen werden kann. Du solltest also nicht mit dem Duschkopf in Dich sprühen.

Ansonsten ist die Frage. Was macht der Duschkopf anders als Deine Finger? Trifft er andere Punkte? Ist er intensiver/weniger intensiv?

Es ist schwer Dir wirklich Tipps zu geben wenn man nicht weiss worauf Du wie reagierst. Jede Frau ist immerhin anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tarreh7799
18.05.2016, 10:23

aber was wäre wenn ich aus Versehen mal in mich gesprüht habe? :/ könnte da etwas beschädigt worden sein? und fals ja: was kann ich tun?

Danke

0

Mit dem Wasserstrahl hast du ganz bestimmt nichts kaputt gemacht... Glaub mir, dein Höhepunkt wird beim Sex mit deinem Freund schon kommen. Für manche ist Selbstbefriedigung einfach nicht so Effektiv ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sien unter "schöner onaniere"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?