Wie säge ich ein brett 50 mm dick und breit 240 mm lang 5 meter in zwei ( die dicke 50 mm)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo johnvanagodt, das ist schwierig zu sägen. So wie du sagst, willst du das Brett hochkant aufsägen. Mit einmal sägen brauchst du ein riesen Sägeblatt (Stichsäge ist dazu nicht fähig). Das Brett wird sich beim Auftrennen krümmen und du brauchst Kraft um das Brett, gegen den Anschlag zu pressen (mit Schiebestock), welches sehr gefährlich sein kann, bei 24cm Höhe ist selbst bei der Bandsäge dieses nicht einfach oder nicht möglich. Baumarkt macht sowas gar nicht. Sägewerk könnte klappen, da kenn ich mich nicht so mit der Technik aus. Das Brett muß aber auf alle Fälle noch dickengehobelt werden, wenn sie gleich sein sollen. 22mm wird es nicht werden können. Frag in einer Schreinerei nach, ob sie dir das machen können. Viel Glück

Wenn Du eine Kreissäge mit gutem (exakt rechtwinkligem) Anschlag hast, sollte das gehen. Natürlich nur, wenn das Sägeblatt auch hoch genug aus dem Tisch rausschaut.

Pantex liegt da schon richtig. Oder der Baumarkt schneidet sie Dir zurecht. Gegen kleines Aufgeld. (Trotzdem vorher nachfragen)

Was möchtest Du wissen?