Wie rechne ich meine Mathe Note aus bitte helfen siehe unten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hihihihi (lacht immernoch nach dem gösten Lachflash seines Lebens :D) Danke! Du hast meinen Tag gerettet! :D

So! Spaß bei Seite!

Zuerst rechnest du deine schriftliche Note aus. Da alle gleich viel zählen addierst du alle drei Noten und teilst dann durch drei (anzal der geschriebenen Tests):

4,0 + 4,2 + 3,7 / 3 = (c.a.) 3,97 Das ist dann deine Schriftliche Note für das Halbjahr.

Nun rechnest du die schriftliche und die mündliche Note zusammen. Dafür must du zunächste bestimmen, wie viel jede einzelne Zählt. Aus deiner Frage entnehme ich, dass die schriftliche Note 3/4 und die mündliche 1/4 zählt. Deshalb:

mündliche Note * 1/4 + schriftliche Note * 3/4 = endnote

3 * 1/4 + 3,97 * 3/4 = (c.a.) 3,73

Alle angaben sind ohne Gewähr! Ich hoffe ich konnte helfen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von locahnLN
14.04.2016, 21:02

Oh! Wichtiges Detail vergessen:

Dies ist die Note für dieses Halbjahr. Auf dem Zeugnis wird aber wahrscheinlich nur deine Ganzjahresnote auftauchen.

0

Ich habe zuerst noch eine Frage. Zählen alle Noten ganz? Oder zählt eine nicht ganz? Und in welchem Land lebst du weil dann kann ich dir sagen ob dein Schnitt eher gut oder weniger gut ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hhaalloo123
14.04.2016, 20:44

Das war eigentlich meine Frage schriftlich zählt ganz aber mündlich nicht baden Württemberg

0

in den arbeiten stehst du 3,966 und mündlich 3 wenn mündlich 3x zählt: Note 3 * 0,777 = 2,331 3.9666*0,33=1,308 2.331+1.308 = 3,6 also ne 4 aufm zeugnis GG ,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iFreash
14.04.2016, 20:43

0.77 ist falsch ups xD

0
Kommentar von ZoloM
14.04.2016, 20:44

Wenn alle gleich zählen komm ich auf ne 3,725

1

Was möchtest Du wissen?