Wie lange kann man Braids/Rastazöpfe drinnen lassen (ist es irgendwann schädlich für das Haar)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also meine Ersten konnte ich knapp 6 Wochen drin lassen, meine jetzigen würde ich aber max. einen Monat drinnen lassen, grade weil ich so ein bisschen Stress mit ihnen habe :I :D

Ich würde sie Rausmachen sobald sich die Knoten ein bis zwei Zentimeter vom Ansatz löse. (Also 1-2cm Neuhaar nachgewachsen ist, je nachdem wie feste sie an der Kopfhaut waren auch weniger)
Sonst können die Haare am Ansatz verfilzen.

Und kein Shock das die bei den ersten Wäschen danach so viele Haare ausfallen, die sind dir alle über die Zeit mit den Rasta ausgefallen und haben nur in den Zöpfen gehalten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das ist sehr schädlich schon direkt am anfang. ich hab davon voll spliss bekommen und voll viele haare sind rausgefallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
missi1 29.07.2016, 16:55

das sind nur die Haare die am Tag so oder so raus fallen(am tag fallen bis zu 100 haare aus).

0

Kommt auf den Haartyp von dir drauf an. Weil meine haare waren danach nicht kapput.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?