Wie lange ist feigling haltbar?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Likör hat ja mindestens 15 % vol Alkohol. Der konserviert sehr zuverlässig. Insofern können keine lebensmittelverderbende Keime wachsen. Bestenfalls wird der Fettanteil aus der Sahne alt und er schmeckt dann nicht mehr. Das ist aber gesundheitlich völlig unbedenklich und nur ein sensorisches Problem.

Einfach schütteln und dann "PROST!" Nach dem Anbruch am besten im Kühlschrank aufbewahren, damit er seinen Geschmack möglichst lange bewahrt. Oder zügig austrinken.

dankeschön dann sauf ich mich mal voll :)

0

Was möchtest Du wissen?