Wie kann man einen Lendenschurz machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du benötigst dafür ein längliches Stoffrechteck.

An einer kurzen Seite befestigst du ein Textilband, in der Art eines Gürtels. Diese Konstruktion (Abb links) hältst du dir mit runterhängendem Stoff hinten an die Hüften. Der Stoff fällt dann hinten runter bis etwa zum Knie oder länger. Die Bänder bringst du von hinten nach vorne und verknotest die.

Dann greifst du von vorn durch deine Beine und ziehst den Stoff von hinten nach vorne oben und dabei von unten durch das gebundene Band durch. Den SToff kannst du jetzt eventuiell mit dem Kinn festhalten, während du dei Bänder, falls noch nicht geschehen, gut verknotest. Nun lässt du die Stoffbahn nach vorn fallen. Fertig ist der Lendenschurz.

lendenschurz - (Haus, Lendenschurz)

sehr schöne Antwort

1

danke hat sehr gut funktioniert ,ich Laufe nur noch so rum (zu Hause)

2

Früher hat man das mit einem Blatt von einem Baum gemacht.

Das sieht dann auch sehr authentisch aus, wenn Du Deine Vorliebe auslebst und barfuß durch die Gegend läufst. 

Hallo, ich mache meine selber. können uns ja mal treffen.

0

Nehme 2 Stück Kunst- oder Naturlederteile. Die Kürze oder Länge bestimmst Du selbst. Mein Teil für den Po halte ich kürzer. Ziehe beide Teile über einen Lederriemen, den Du an der Seite knotest. Dadurch lässt Du erkennen, dass Du sonst nackt bist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?