Wie kann ich mit meinem Lenovo-Computer bei Google ein Bild kopieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Word Pad?
Kann in der Regel keine Bilder öffnen, die Codierung ist beschissen.

Einfach auf dem Desktop speichern oder bei Word rein kopieren (oder Open-/Libre-Office)

rechtsklick auf das Bild, "Grafik kopieren"

rechtsklick in die Seite bei Wordpad, "Einfügen"

oder das Bild gleich auf deinen Rechner speichern und dann einfügen bzw. vorher nach Bedarf bearbeiten

Ich habe zwar keine Ahnung wie es mit dem "Levono" PC funktioniert, aber du kannst das Bild einfach mit Rechtsclick clicken :) und dann auf Bild speichern unter denke ich mal... Dann suchst du den Speicherort des Bildes aus, und von dort aus kannst du es hoffentlich in Word zihen. Wenn das nicht klappt, dann empfehle ich dir ein Bildbearbeitungsprogramm zu downloaden. LG

 

Danke, mit deinem Tipp hat das jetzt geklappt. Ich finde das nur sehr umständlich

.Bei meinen bisherigen beiden PCs konnte ich einfach auf Bild kopieren und bei Word Pad dann auf einfügen gehen und schon war das Bild da.

0

Wie wär's mit rechte Maustaste kopieren, dann auf dem Desktop einfügen und von da bei Word einfügen?

Ansonsten kannst du auch einen Printscreen machen (in der obersten Tastaturzeile die zwiete oder dritte Taste von rechts) und dann bei Word oder Paint auf Einfügen, dann zuschneiden.

HP und Lenovo sind Marktführer.

Wieso soll der Lenovo (Chinese) nichts kopieren?

Chinesen kopieren alles.

Manchmal sitzt das Problem vorm Rechner.

Was möchtest Du wissen?