Wie kann ich leere Pfandflaschen am besten zuhause sammeln bzw. lagern?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die gab es vor ein paar Wochen in unserem Supermarkt. Klappkisten mit integrierter Schiebehalterung für die Flaschenhälse. Die Kisten konnte man dann ganz bequem für den Einkauf nutzen.

Kannst Du mir den Namen des Supermarktes nennen? Vielleicht haben die ja noch so ´ne Klappkiste.

0

Ich bessere mein Gehalt auch auf mit Pfandflaschen sammeln, es kommt wirklich etwas zusammen, wenn man auch nur mal hier und da eine Flasche mitnimmt. Ich finde das auch nicht verwerflich oder seltsam, wenn ich Leute sammeln sehe, es ist ja schon sowas wie ein Volkssport geworden.

Als ich dann begonnen habe, es gerade am Wochenende etwas intensiver zu betreiben, wurde es schnell voll bei mir auf dem Balkon und in der Küche und überall lagen Tüten von IKEA (die großen blauen) herum. Im Netz bin ich dann auf Flaschenbutler-Set (http://ow.ly/WChS30cotmT) aufmerksam geworden. Da passen 28 PET-Flaschen rein und die sind super platzsparend angeordnet und fliegen nicht mehr durch die ganze Wohnung.

Ich habe mittlerweile drei von diesen Setz, die meistens auch belegt sind. Ich bin sehr froh, dass die Flaschen jetzt nicht mehr in der Wohnung herumliegen.Ich kann das Set auch empfehlen, wenn man nicht sammelt, sondern „normal“ zu Hause Flaschen ansammelt und diese dann richtig verstauen will.

ich habe mir ein regal gebaut mit 4 etagen und löchern drinn so kan ich die flaschen in das regal rein stecken

Warum sammeln so viele Menschen in der Öffentlichkeit Pfandflaschen und Dosen?

Ist Flaschen sammeln die neue Volkskrankheit der Bevölkerung Deutschlands?

Immer mehr Menschen, auch Rentnerinnen und Rentner, gehen Tag für Tag von Mülleimer zu Mülleimer, um dort eingeworfene Bierflaschen, Plastikflaschen oder Pfanddosen zu sammeln. Für einige Sammler scheint das ganz lukrativ zu sein?

Was ist Eure Meinung zu dieser neuen "Volkskrankheit"?

...zur Frage

Einige Fragen zu Pfandflaschen und -automaten - Wo gibt es Überblick?

Ja wieder so eine Pfandflaschen-Wirrwarr-Frage!

Die "einfachsten Dinge" habe ich wohl schon verstanden (überspringen um zur eigentlichen Frage):

  • Die Worte Mehrweg- und Einweg- sind eher für den Hersteller relevant.
  • Als Mehrweg gelten u.A. Glasflaschen und haben 0,08 €, auch Bierflaschen - außer sie sind Bügelbierflaschen (dann 15 Cent) - Milchflaschen können Pfand haben (z.B. beim Bauernhof) oder (wahrscheinlicher bei kleineren Milchflaschen) auch nicht.
    • "dicke" Plastikflaschen sind Plastik-Mehrwegbehälter und besitzen i.d.R. 15 Cent Pfland und können/müssen u.U. in Pfandautomaten zurückgegeben werden.
    • Andere Glasbehälter haben den selben Preis wie Plastik-Mehrwegbehälter wie z.B. Milchglasflaschen oder Joghurtgläser und damit 15 cent; Marmeladengläser besitzen kein Pfand
  • Einwegbehälter (meißtens dünne PET-Flaschen) haben 25cent Pfand (außer für Milch, Tee und manche Säfte; Milchtüten haben z.B. kein Pfand)
    • "dünne" Plastikflaschen sind am bekanntesten und besitzen ebenfalls 25cent egal ob große oder kleine Flaschen. Es gibt jedoch auch Getränke, die Pfandfrei sind.
    • Zum Einwegpfand gehört auch der Dosenpfand. Dieser beträgt ebenfalls 25cent, außer wenn es nicht als Erfrischungsgetränk gilt. So ist z.B. RedBull als Dose ohne Zuckerzusatz pfandfrei. Mit Zuckerzusatz weiterhin mit Pfand. Nicht jeder Pfandautomat nimmt Dosenpfand an. (?)
    • Alle dieser Einwegbehälter mit 25 Cent Pfand besitzen das DPG-Logo (Dose+Flasche in einer Art weißes "Haus" mit einem nach links gebogenen Pfeil), dieses wird in einem Automaten gesucht und als 25 Cent berechnet. Manche Automaten sind angeblich jedoch dazu nicht in der Lage und scannen dann oder nur nach dem Strichcode.
  • Diät- und Sportgetränke besitzen kein Pfand
  • Getränke in Tüten, "Beuteln" oder anderen Behältern besitzen kein Pfand
  • Alle Plastikflaschen ob mit "dicker" oder "dünnen" Wand bestehen aus PET. Es gibt jedoch PET-Flaschen die kein Pfland besitzen und als solche geworben werden.
  • Supermärkte muss(t)en nicht die Flaschen der Konkurrenz annehmen oder welche sie selber nicht im Sortiment haben.
  • Es herrscht scheinbare Willkür nach der Gesetzeslage.

Eindeutig verwirrend und wohl möglich habe ich mehr Fragen beantwortet als ich stellen wollte:

  1. Gibt es irgendeine Webseite in der das einfacher und verständlicher aufgelistet wird, welche Arten von Flaschen es gibt und wie viel Pfand darauf jeweils bei welcher Abgabe vorhanden ist?
  2. Ich habe gehört, dass manche Automaten das DPG-Logo nicht erkennen würden und nach der "Form" beurteilen, wodurch 25cent-Flaschen für nur 15cent angenommen werden. "dünne" (Einweg) durch "dicke" (Mehrweg) Flaschen also verwechselt werden. Gibt es Hinweise wie das DPG-Logo um kompatibele Automaten zu finden? Gibt es überhaupt Unterschiede zwischen den Automaten?
  3. Wo zur Hölle sollte man nun Flaschen mit dem DPG-Logo abgeben ohne Verluste?
  4. Ist das o.g. soweit richtig von mir dargestellt?
...zur Frage

Ist ein Supermarkt verpflichtet, Pfandflaschen anderer Läden anzunehmen?

Es gibt bekanntlich Menschen, die alle ihre Bierflaschen z. B. bei Lidl kaufen oder in Parks sammeln und bei Kaiser´s tütenweise abgeben; sie kaufen ferner nichts ein, sondern gehen zur Kasse und lassen sich das Geld auszahlen.

Darf also in dem o. g. Fall Kaiser´s sagen, dass nur die in seiner Filiale gekauften Flaschen angenommen werden ? Oder geht es den Händler nichts an, woher das Leergut stammt, das in die Pfandflaschenautomaten gesteckt wird?

...zur Frage

Wand kaputt ?

Ich habe klebestreifen auf die Wand geklebt und die Farbe abgerissen. Wie behebe ich das a besten.

...zur Frage

Pfandflasche PEC

Hey User, Meine FRAGE bezieht sich auf Pfandflaschen aus dem Discounter "NETTO". Ist es war,daß PEC Pfandflaschen,wo Nettopfandflasche drauf steht,auch nur wieder im Netto abgegeben werden dürfen,oder kann ich sie auch woanders wie REAL,Marktkauf,ALDI,JIBI oder dergleichen abgeben? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Flaschen sammeln Tipps

Hallo,

Ich möchte meine miese Rente durch Pfandflaschensammeln aufbessern, aber ich weis nicht so wirklich wo ich anfangen soll. Wo findet man viele Flaschen und wo macht man sie am besten zu Geld?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?