Wie kann ich hebräische Schriftzeichen übersetzen?

3 Antworten

Hallo!

Hilfreich kann außer den Internet-Seiten (Babylon (R) Lion (R)) und ggf.auch mal sein:

  1. Hebräisch-Lexika, so etwa vom Klassiker Langenscheidt oder vom "Prolog"-Verlag,
  2. Kontakte über den Stuttgarter Versand "Doronia" (R), die haben Bücher und Tonträger,
  3. Ein VHS-Kurs, gegebenenfalls in einer jüdischen Gemeinde. Das macht unabhängig. Stichwort wäre hier JVHS, Jüdische Volkshochschule.
  4. Wenn es biblisch ist, kannst Du auch "Chabad Lubawitsch" fragen, sie haben Mitglieder in vilen großen Städten.
  5. Als Tonträger gibt es weitere Publikationen - zumeist mit Buch - von:
  • "Kauderwelsch"-Reihe, Reise Know-How, Verlag Peter Rump GmbH,
  • Jüdische Gemeinden,
  • Altsprachliche Gymnasien und Unis,
  • Orientalisten und Theologen.

"Pottkieker" (Die Produkte der gleichnamigen Konservendosen-Firma sind sind nicht koscher(!)) hat insofern recht, als Du manche Sätze aufspleissen kannst, wie ein Seil und sie, wie eine Ampel, mehrere Bedeutungen gleichzeitig haben können. "ßuß" ist gleichzeitig Pferd und Zugvogel. Pegasus? es kommen auch Bedeutungen hinzu, die wie bei einer Glocke als Obertöne mitschwingen, ohne der eigentliche Grundton selbst zu sein.

Du kannst mehrere Leute zur gleichen Sache fragen und von den meisten sehr unterschiedliche Antworten bekommen, ohne daß es falsch nur sein muß.

Das ist wie mit Farben und dem eigenen und kulturellen Empfinden dazu, oder mit gleicher Fläche bei unterschiedlicher Beleuchtung, Stimmung und Sehkraft.

Es heißt auch nicht zum Rabbi Jesus /Jeschuah ( =Hilfe / Helfer) "Ich bin das A und O!", sondern "Ich bin Aleph und Taw (Kreuz)!"

Ich tue mich genauso schwer, aber: Selbst lernen und selbst verstehen ist gut. Die Buchstaben haben schon jeder für sich eine ganze Geschichte... LG!

Hallo MarieAnn, heißt das, Du möchtest etwas deutsches ins hebräische übersetzt haben, aber als Transkription, so dass Du es aussprechen kannst? Stell den Text doch mal hier ein, dan sehe ich mal, was ich tun kann.

Was möchtest Du wissen?