wie kann ich dvd kompatibel machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wo wurde die DVD aufgenommen?Mit dem Aufnahmegerät kann die DVD auch kompatibel gemacht werden.

das problem ist jetzt:

ich habe die ganzen daten auf der dvd kopiert und dann den dvd laufwerk am pc formatiert,

danach wollte ich das kopierte da rein tun,aber da steht nicht viel speicher vorhanden,obwohl ich formatiert habe

0
@Meroo007

Wie kann man ein DVD Laufwerk am PC formatieren,eine DVD selber oder eine Festplatte ja,aber ein DVD Laufwerk?

1
@Meroo007

Ich verstehe nur Bahnhof,entweder eine DVD oder eine CD,und Kompatibel machen hat nichts mit dem Speicher zu tun.

0

also zuerst: eine DVD +r/-r kann man nicht formatieren. das geht nur mit einer DVD rw/RAM

das mit dem KompatibilitätsProblem ist nun etwas schwieriger, woher stammen die daten? von einer film DVD oder selbst aufgenommen?

u.u. bleibt nur das umwandeln mit entsprechenden Programmen wie z.b. Nero o.ä. viele bluray Player kommen mit Formaten wie *mkv, mpeg2, avi gut zurecht.

bei der liste ist da keine datei drauf,also müsste es gelöscht worden sein

0
@Meroo007

Wie gesagt, eine DVD +r oder -r kann NICHT formatiert werden. weil diese nur 1mal beschreibbar sind.

nur eine rw (rewritable, also wiederbeschreibbar) kann gelöscht (formatiert) werden.

0
@Meroo007

also nochmal:

DVD +r /-r  1mal (EINMAL) BESCHREIBBAR

DVD +re/-rw mehrfach beschreibbar.

dieses "geschwungene" rw Logo steht für das DVD +r Konsortium. die die Spezifikationen festlegen.

siehe Tabelle: 

https://de.wikipedia.org/wiki/DVD

0

Auf deutsch: du möchtest, dass deine DVD auf jedem Player abspielbar ist ?

Dann braucht die Scheibe die Datenstruktur: den Ordner VIDEO_TS und darin BUP, IFO und VOB-Dateien. Sowas machen Programme.

0

Was möchtest Du wissen?