Wie kann ich die Speicherkarte beim Samsung J3 benutzen ?

1 Antwort

Hatte ein ähnliches Problem: Fotos und auch Musik kann man bedenkenlos verschieben, auch wenn etwas Chaos reinrutschen kann. Für Apps gibt es "AppMgr". Habe ich auch und damit kannst du Apps auf die Karte verschieben. Die App wird von Google supportet.

Ansonsten: Wenn du Android 5+ hast, geh ins Appcenter oder benutze Cleanmaster und lösche Cachedateien ( Adware, Cache, Cookies...), das gibt etwa mehrere hundert MB frei.

In eigene Dateien kann man alles auf die SD verschieben, aber für Apps verschieben muss eine App her. Das ist intern nicht möglich.

Was möchtest Du wissen?