wie kann ich weinen unterdrücken?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Unterdrücken ist sehr schwierig. Und Weinen ist in meinen Augen reine emotionale Kopfsache. Wen du merkst das du kurz vor dem Weinen bist, dann versuche an etwas ganz anderes zu denken. fast jeder kennt es von beerdigungen. Mein Tip, lenke dich kurz vor dem weinen ab. Falls es dir nicht möglich ist, dan ziehe dich diskret aus dieser Situartion indem du mal aufs wc gehst oder so um dich wieder zu Fangen. Hoffe ich konnte dir helfen LG

freddisunny 08.10.2010, 21:26

danke, nur das ich nicht einfach weggehen kann beim gespräch werde ich beobachtet, ich weiß nicht was ich machen kann..

0

bei mir ist es gleich wie bei dir sobald es um schlechte noten geht muss ich meistens heulen .Du musst dich einfach ablenken und wen es auch nicht funktioniert dann tief einamten.Bei mir geht es natürlich auch nicht immer und genau wie du finde ich es mega peindlich aber manchmal gehts halt nicht andest.

erstmal finde ich nicht, dass weinen peinlich ist. Wenn du in einer traurigen Situation bist, kannst du doch weinen! Das gehört dazu, genau wie lachen. Klar weiß ich nicht, was deine Situation ist. Aber wenn du echt nicht weinen willst..hm sowas ist schwer find ich weils im Prinzip einfach passiert. Schau nach oben an die Decke und blinzel ganz oft, wenn ein paar tränen kommen, die wirst du so vllt weg bekommen.Aber generell ist sowas als Frau eher schwer^^

MARIECHENHEIDI 08.10.2010, 21:18

Und - wenn man sich sehr darauf konzentrieren muss, nicht zu weinen, kann man kaum dem Gespräch folgen - heulen ist also besser, als es unbedingt unterdrücken zu wollen!

0
  • Deine gefühle zu zeigen sollte dir nicht Peinlich sein.
  • Der Mensch wird Krank, wenn er seine Gefühle unterdrückt.
  • Nutze die Ausrede, mir ist etwas Schmutz ins Auge gekommen.

um so mehr du versuchst, die tränen zu unterdrücken, um so schneller werden sie kommen, versuche einfach nicht ans weinen zu denken

Wein doch!!! Sag demjenigen, mit dem du sprichst, vorher Bescheid, das du nah am Wasser gebaut bist und das er es nicht sosehr beachen soll, wenn es dazu kommt. Schämen musst du dich deswegen aber nicht!!! Ist alles völlig normal - nur keine Angst! Weinen ist absolut natürlich - egal was andere sagen!!!

freddisunny 08.10.2010, 21:20

ich bin eig nicht nah am wasser gebaut deswegen find ich es peinlich zu weinen weil die meisten mich so nciht kennen. und ich habe angst vorm weinen

0
MARIECHENHEIDI 08.10.2010, 21:31
@freddisunny

Ach, natürlich wird man Witze machen... Ist aber doch egal! Peinlich ist es - wäre es mir auch! Aber was willst du denn tun??? Da musst du einfach durch. Kein Mensch ist perfekt! Und - du bist sensibel. Das IST in jedem Fall was Gutes. Sei ruhig auch stolz drauf!

0

Laß es zu, seiner Tränen muß man sich nicht schämen wenn sie begründet sind!!

beiß die zähne zusammen und sag das du was im auge hast

wein dich davor so aus das du keine tränen mehr hast klingt blöd hilft aber, wennman ganz fest dran glaubt

Sag vorher, dass Dir vielleicht die Tränen kommen und Du dann eine kurze Pause (alleine, vor der Tür) brauchst.

shoemaker 08.10.2010, 21:29

Gute Idee! Wenns passiert, sind die anderen gewarnt und wahrscheinlich passierts deshalb garnicht

1

einfach ernst bleiben.

Lutsch ein Fisherman's Friend und sag die Tränen kommen von den scharfen Bonbons

freddisunny 08.10.2010, 21:17

haahaa ,so einfach ist das nicht

0

Was möchtest Du wissen?