Wie höre ich mit den Rumfummeln im Gesicht auf?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo liebe LottaL,
Ich habe genau das selbe Problem wie du. Dies nennt man "Skin Picking", ein zwanghaftes Zupfen an der Haut. Man macht es leider immer wieder und kann damit nicht aufhören, doch dadurch macht man leider alles nur schlimmer. Mir hilft Ablenkung immer sehr gut. Das heißt, wenn ich zu Hause bin, nur faul herumliege und dann noch Stress bei irgendetwas habe, mache ich das ständig. Habe ich aber viel zu tun, hilft es mir, mich davon abzulenken. Ich denke, dass es keinen perfekten Tipp gibt, damit aufzuhören. Es hilft vielleicht auch, den Kontakt mit Spiegeln zu vermeiden, also d.h. z.B. kleine Handspiegel außer Reichweite zu legen usw...
Lässt man Pickel in Ruhe, verheilen sie auch relativ schnell von alleine und kann sie, wenn man irgendwo hin geht, auch leicht abdecken (jedoch sollte man nicht immer und erst recht nicht sehr viel make-up tragen, weil dies nur zu viel mehr Pickeln führt). Aufgekratzte Pickel lassen sich allerdings viel schwerer richtig abdecken, man wird immer den Grind sehen und das ist einfach nicht schön, glaub mir, ich weiß, wovon ich rede. Deshalb versuche wirklich alles dafür zu tun, damit aufzuhören!
LG

Morgens und abends das Gesicht mit Waschgel zu waschen sollte eigentlich ausreichen, weil sonst die Haut austrocknet. Habe mal gehört, wenn man sich abends vorm schlafen gehen ein bisschen Zahnpasta auf die Pickel schmiert und es über Nacht einziehen lässt, verschwinden die schneller. Weiß aber nicht, ob das wirklich was bringt. Und wenn du dir doch mal öfters am Tag ins Gesicht fasst, wasche dir vorher mit Seife die Hände, damit die Finger frei von Bakterien/ Keimen sind und es die aufgekratzte Stelle nicht noch mehr reizt und sich entzündet. 

Fettige Haut im Gesicht/Rücken/Harre und Pickeln?

Hallo, ich habe ziemlich große Probleme mit meine Haut. Ich habe eine unnormale fettige Haut im Gesicht und am rücken genau so wie meine Haare sie werden ziemlich schnell fettig. Das ganze bringt einen brutalen Pickelausschlag am meißten am rücken im Gesicht habe ich auch viele Pickel doch nicht so schlimm wie am Rücken. Ich bin richtig am verzweifeln ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll ich fühle mich so unwohl mit meinem Körper ich traue mich nichermal auszuziehen vor anderen Menschen da es für mich schon Peinlich ist ):. Ich habe schon 20 verschiedene Cremen benutzt nichts hat geholfen. Manche haben es vielleicht geschafft das mein Gesicht für 3-4 Stunden mal trocken bleibt doch sobald 4 Stunden oder so vergehen geht das ganze wieder von vorne los. Im Gesicht sieht man es da es so glänzt wenn ich mit meinen Finger da mal drüber wische ist es so wie als hätte ich Öl in der Hand das Eckelt mich schon selber. Ich habe eine Unreine Haut im gesicht überall Mitesser und Pickel genauso Narben. Ich habe auch mal bei einem Hautartzt angerufen doch bekomme ein Termin erst in 5 Monaten was ein totaler schmarn ist! da bald Sommer wieder kommt und ich Normal rum laufen möchte. Meine Ernährung Ich sage jetz mal sie ist nicht die Beste doch ich passe schon auf was ich zu mir nehme da ich noch ins Fitness gehe bzw Krafttraining mache. Am schlimmsten wird es sobald ich anfange Nutella oder irgendetwas mit Schokolade esse. Es reicht schon ein kleines stückchen und ich bekomme wieder brutal viele Pickel im Geischt und am Rücken. Ich bin 18 Jahre alt (Männlich). Könnt ihr mir bitte weiterhelfen mit speziellen Cremen Antibiotika..? Vielleicht hat ja jemand das selbe problem gehabt und hat jetz mittlerweile etwas herausgefunden was ihn geholfen hat. Ich sage ja nicht das es bei mir auch Helfen muss, doch ein versuch ist das ja Wert.

Mit Freundlichen Grüßen

Marco

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?