Wie gut schmeckt der Kaffee aus der Nespresso Maschine?

14 Antworten

Das ist so ziemlich der teuerste Kaffee, den du zu Hause selbst machen kannst. Genau wie bei den Pads ist auch hier der Preis in keinster Weise gerechtfertigt. Mein Tip: Kauf dir einen Vollautomaten. Der ist zwar in der Anschaffung teurer, aber du hast immer frisch gemahlenen Kaffee, ohne daß du einen Filter benutzen mußt. Der Geschmack ist unübertroffen. Wir haben unseren Automaten jetzt schon über 3 Jahre. Ich würde jederzeit wieder so ein Gerät kaufen.

aber dass bei deinem tollen vollautomaten der kaffee nur frischgemahlen und selber nicht frisch ist, ist wurscht, ne? ich finds gerechtfertigt.

0
@miumiu

Achso, bei dem Hersteller der Alukapseln wird der Kaffee also noch frischer gemacht, als bei bei einem Automaten, der den Kaffee "nur" frisch mahlt. Nee, is klar!

0
@emjay

was hat das mit dem hersteller der alukapseln zu tun!? die alu kapseln sind versiegelt, das heisst, dass die aromen nicht entweichen können, als bei dem kaffee, der gemahlen wird. da hat wohl jemand überhaupt keine ahnung von kaffee...

0
@miumiu

Stimmt, da habe ich zu wenig Ahnung. Ich merke aber sehr wohl, wenn ich abgezockt werde, nachdem ich mich von einem Produkt abhängig gemacht habe.

0
@emjay

Lol was hat deine Kaffeemaschine mit Mahlwerk gekostet? 800€ darum Kannst du bei Nespresso 1 JAhr Kaffee geniesen. in den Jahr gibst du nochmal 100 Euro für Billigen Kaffee oder 250 für guten oder 400€ für Spitzen Kaffe aus. Aber schön zu sehen das du dich richtig mit dem Thema auseinander gesetz hast. Aber bei Mathe hats nicht so gut geklappt

0

ich weiss gar nicht worauf du hinaus willst. kaffee gilt schlechthin als droge. ich sehe, du hast noch weniger ahnung, als angenommen. ist ja nicht schlimm...gg ich hatte ja keine erwartungen oder sowas.und von abzocke hat keiner geredet. holt jemand deine maschine von zuhause ab, wenn diese defekt ist und bekommst du für die zeit, in der die maschine auf reparatur ist auch ein leihgerät?? :-) natürlich alles kostenfrei. schei ss abzocke, gell?

0
@miumiu

Wenn du meinst, daß die Fa. das aus reiner Nächstenliebe macht, träum weiter. Den ganzen Service bezahlst du mit, wenn du die völlig überteuerten Kapseln kaufst. Im übrigen kann ich deine wirren Gedanken bezüglich Kaffee und Drogen und der damit verbundenen Ahnung nicht nachvollziehen. Kaum zu glauben welchen Quatsch hier manche Leute von sich geben, nur damit sie "Recht" behalten.

0
@emjay

von mir aus. :-) und es sind keine wirren gedanken, kaffee gilt als droge, genauso wie zigaretten. wenn du dich nicht auskennst, dann musst du auch keine krampfhaften versuche starten, um mir oder irgendjemandem zu beweisen, dass du ganz sicher recht hast und unschlagbar bist. aber von mir aus...gähn recht hab ich trotzdem.

0
@miumiu

Du bist ganz schön naiv, miumiu. emjay hat mit seiner argumentation ganz recht. die wirtschaftszusammenhänge zu verstehen ist halt nicht jedermanns/-fraus ding... nichts für ungut, aber manchmal hat man halt auch mal nicht recht ;-)

0

Herkömmlicher Filterkaffee ist der am wenigsten magenfreundliche, da durch den langen Kontakt mit heißem Wasser sich Bitterstoffe lösen, richtig...

Aber dass sich so viele über die exorbitant überhöhten Preise aufregen müssen... Seid ihr etwa dazu verpflichtet, Nespresso zu kaufen wenn es da so schrecklich ist? Ich geh ja auch nicht zum nächsten Louis Vuitton um mich darüber aufzuregen, dass die Taschen da mehr kosten als bei s.Oliver! (Und kommt mir nicht mit gerechtfertigter Qualität, ich hatte von da mal ne Messenger PM Bosphore und die musste einige Wochen nach dem Kauf in Reparatur gehen nach Paris, was 8 Wochen dauerte)

ich find den kaffee super, vorallem gibts immer limitierte editionen, die immer unterschiedlich schmecken. desweiteren gibts noch den service obendrauf. so teuer sind die maschinen auch nicht mehr so teuer, wenn man die im einzelhandel und nicht bei nespresso selber kauft. desweiteren gibts immer wieder gutscheinaktionen. alles in allem ist nespresso erstklassiger kaffee, denn jede tasse ist frisch, das kommt von den kapseln, die ja mit alu versiegelt sind. somit kann das aroma nicht verfliegen. ich hab selber eine maschine und bin super zufrieden damit. es gibt nichts besseres als nepresso.

An der Qualität gibts nichts zu meckern, auch die Auswahl verschiedener Kaffeesorten ist groß. Allerdings nicht ganz billig. Weil nur die Originalkapseln passen, hat man bei Nespresso einen ordentlichen Preisaufschlag kalkuliert, den ich nicht gerechtfertigt finde.

WOAH! das hat ja nichts damit zu tun!!!! woher willst du das denn wissen??? warum überlegt ihr nicht einfach?

0
@miumiu

Woah! da wird wohl einer von nespresso gesponsort?!? wie kann man so unkritisch sein??

0

Nach 40 Jahren Kaffeegenuss und unendlich vielen Versuchen irgendeinen Kaffee zu finden der auch nach Kaffee schmeckt. Habe ich, ich weiß nicht wie viele Vollautomaten, Siebträger, Padmaschienen etc. probiert. Keine Frage jeder dieser Kaffee´s war drinkbar. Eines Tages habe ich bei einem Freund Nespresso Ristretto gedrunken. Was soll ich sagen, das wars. Dieser Kaffee hat meines Erachtens nichts mit Kaffee aus irgendwelchen teuren Vollautomaten (bei denen man viel Zeit mit reinigen) oder auch nicht zu verachtenden Siebträgern etc. zu tun. Dieser Kaffee (egal welche Sorte) spielt in einer eigenen Liga. Kaffee ist für mich ein Genussmittel erste Güte, genauso wie gutes Essen oder ein guter Whisky. Der Preis hierfür spielt keine Rolle und mann kann auch nicht darüber streiten, denn wie jedes Genussmittel ist ein "guter Kaffee" natürlich relativ und abhängig von vielen Faktoren. Ein/e 18 jährige/r mit 200.000 Geschmackszellen auf der Zunge schmeckt den Kaffee völlig anderes als ein/e 50 jährige/r mit nur noch ca. 8000 Geschmackszellen. Wenn ich aber bedenke das ich beim Italiener meiner Wahl 1,50 € pro Espresso bezahlt habe finde ich 35 cent für einen (für meinen Geschmack) Spitzenkaffee recht billig. Niemand wird gezwungen irgendwelch teuren Genussmittel zu kaufen. Es ist wie alles im Leben jeder findet das passende für seinen Geldbeutel. Ich für meinen Teil verzichte nun auf anderes um beim Nespresso Kaffee zu bleiben.

Was möchtest Du wissen?