Wie früh um Praktikumsstelle kümmern/ Wann ist es zu spät?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt immer Stellen, die über das reguläre Bewerbungsverfahren nicht besetzt werden konnten. In sofern gibt es auch sicher iwo noch stellen. Du hast allerdings nicht mehr die Auswahl und musst auch mit vielen Absagen rechnen.

Insbesondere bei großen Firmen dürfte das eher schwer werden, da diese natürlich sehr gefragt sind.

Ich bewerbe mich für Praktika immer mindestens 6 Monate vorher. Eventuell etwas zu früh, aber lieber zu früh als zu spät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach, du kannst es ja mal versuchen. Vielleicht hast du ja Glück.

Natürlich, normalerweise fragt man früher nach, aber versuche es wenigstens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs doch, aber ich sag eins Kindergärten sind sehr beliebt als Praktikumstelle.

Also ich mach bald die Ausbildung zur Kinderpflegerin, wenn das Praktikum anfängt, sind es 5 Monate nachdem ich nachgefragt habe ob das möglich wäre.

Im ersten Kindergarten war da schon kein Platz mehr frei als ich anrief.

Also ich denke du wirst eher Pech haben, je nachdem wo du wohnst und wieviel Praktikanten die Kindergärten einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Greif zum Hörer. Du bist alt genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es einfach :)

Fragen kostet nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?