wie findet man ein loch im wulst.?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Seifenwasser! Einen lappen satt mit 1:10 verdünntem Duschbad tränken und den Rand langsam und aufmerksam abwischen. Da wo das Loch ist, schlägt es Blasen. Danach viel Wasser und restloa abwaschen. Mit Hilfe eines Luftmatratzen Reparaturset (für PVC) reparieren.

Naja vermutlich auch nicht viel anderst als bei allen anderen aufblasbaren Dingen - genau hinhören wo es zischt und dann versuchen den Luftstrom zu Fühlen und ggf. mit etwas Wasser und Spülmittel lokalisieren. Leg dir gleich einen Stift dazu, dann kannst du die Stelle gleich einkreisen und dann flicken.

Ist noch Garantie drauf - dann tausch es doch einfach um bzw. reklamier es.

Tja, ich weiß nicht, wie groß das Ding ist ... wenn der Rand ganz trocken und es eingermaßen windstill ist, Mehl drauf. Um das Loch drumrum wird´s weggepustet. Oder Seifenlauge. Da würden sich am Loch Blasen bilden. Oder ganz nah mit dem Gesicht dran? Luft spüren?

Das Blöde bei diesen Dingern ist ja, daß sie irgendwann einfach porös und die Nähte allgemein durchlässig werden, sodaß es sich nicht nur auf 1 Loch beschränkt.

Gruß S.

Aufblasen und durch die gefüllte Badewanne ziehen.

Das Loch ist wahrscheinlich an der Naht zum unteren Teil des Beckens.

Was möchtest Du wissen?