Wie findet ihr persönlich die Band Rammstein?

16 Antworten

Ich liebe die Band und deren Musik. Die Musik Art und den Style finde ich klasse.

Am besten..hmm mehrere... Du hast, Haifisch, Spieluhr, Links 2 3 4, Ich will. Das sind so meine Favoriten.

Mich interessiert es nicht großartig, wie sie dastehen. Sie sind gut und wenn andere zu empfindlich sind, dann brauchen sie sich das weder ansehen, noch anhören. ;-)

Ich höre Rammstein schon lange. Schon als Kind.

Ich finde die Themen ansprechend. Wenn man auch den Text hört, versteht man eine ganze Menge und so abwegig ist es gar nicht.

Also egal was, aber die Musik ist und bleibt mein Favorit. Ich mag es auch, wenn die Musik etwas aggressiver und ein bisschen mit Hass und der Wahrheit gemixt ist. Trifft einfach voll meinen Geschmack.

Zu Rammstein verbindet mich irgendwie eine Art Hassliebe.^^

Ich höre sie seit "Du riechst so gut", aber nicht gerade exzessiv.

Til Lindemann hat eine enorme Aura und ist ein genialer Lyriker. In Rammsteins Welt kann man sich fallen lassen, wenn man dafür offen ist... Ich hab die mal live erlebt (vor genau 10 Jahren) und bin bis heute geflasht von Lindemanns Präsenz.

Die andere Seite ist ein vages Ekelgefühl... bei manchen Videoclips, bei etlichen Texten. Oftmals schreckt mich diese Rohheit, dieses Animalische, was die Band aber von Grund aus ausmacht.

Wie schon geschrieben, meine Gefühle sind da sehr widersprüchlich. Aber ich mag die Jungs und empfinde sie als echte Bereicherung.

Am meisten mag ich das Album Reise, Reise

Ich hör die, seit das Album "Mutter" rausgekommen ist. War eine der ersten CDs, die ich mir gekauft und besessen habe und mein erstes Lieblingsalbum. Hab es mir geholt, weil auf MTV und so gerade "Link 2 3 4" und "Sonne" liefen und ich die Musik einfach geil fand.
Das Album hat einfach ne geile düstere Stimmung (was ich schon immer mochte). Vom Sound her und von den Texten. Die Gitarrenriffs sind simpel, aber haben es irgendwie in sich. Die Drums sind auch simpel, aber saumäßig on point.
Die Musik hat einfach dadurch eine gewisse Authentizität, dass die Mischung so seltsam ist. Industrial Metal mit deutschen düster-romantischen Texten. Also nichts, was irgendwie "cool" ist. 

Vielleicht kann man auch einfach sagen, da haben sich sechs gefunden, die zusammen einfach echt gute Musik auf die Reihe bekommen.

Dass Lindemann sich textlich mit Themen beschäftigt, die vielleicht als Tabu-Themen gelten, ist auch nicht zu verachten. Außerdem spricht er Dinge meist nicht direkt an, sondern benutzt starke lyrische Bilder. Das macht es einmal hörenswerter und auch interessanter, wenn man sich für Texte interessiert.

Wie die Band in der Öffentlichkeit dargestellt wird, weiß ich gar nicht so genau. Habe nur mal ab und zu gehört, dass Leute, die sie nicht kenne, sie für eine Nazi-Band halten. Was ich immer komisch fand bei einer Band, der extra ein Lied gemacht hat, wo der Sänger proklamiert, sein Herz schlage nicht "am rechten Fleck", sondern links.


Abgesehen von der Musik guck ich mir unheimlich gerne Interviews mit denen an, weil Paul oder Flake teilweise einfach so geile Sachen raushauen. :D
Ost-Berliner Charme. :D

Achso. Mein Lieblingslied ist Asche zu Asche. 4 Minuten lang dasselbe Riff, ohne dass es langweilig wird. :D

Te Quiero Puta, Links 2 3 4, Sonne, Zwitter, Amerika, Morgenstern, Spring, Keine Lust, Mein Teil und Mann gegen Mann höre ich auch öfter als andere Lieder.

1
@knallpilz

Asche zu Asche ist wirklich ein geiles Lied. Momentan kann ich mich jedoch für kein Lied entscheiden. Das Konzert vom 9.7.2016 hat mir das Gehirn gesprengt. Einfach zu geil :D

1

Früher fand ich die besser muss ich ehrlich sagen.

Von denen hört man so wenig, ihre ersten Songs waren überzeugender.

Aber ist schon toll, was die ableisten und so vertonen.

Gut, die Texte sind nicht jedermann's Sache, aber das darf man halt nicht zu ernst nehmen.

Rammstein ist auch nicht rechtsradikal, nur weil die so "hart" singen und dunkel erscheinen.

Schade, vielleicht fällt ihnen nicht mehr so viel ein.

Trotzdem gute Band der NDH-Neue deutsche Härte

Rammstein ist kult. Diese Tiefsinnige aber denn noch rockige Art der Musik hat was. Dann die Aussagekräftigen Texte wo etwas hintersteckt. Meine Favoriten sind "Ohne dich" "Rosenrot" und das beste zum Schluss "Keine Lust". Der Titel von dem Film

Nymphomaniac

"Führe mich" ist auch sehr tiefsinnig und etwas düster.

Was möchtest Du wissen?