Wie färbt man Teelichter

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

Andersfarbige Kerzen-Reste schmelzen --jede Farbe für sich.

Dann das Teelicht am Docht nehmen und kurz tauchen.

Dann abkühlen lassen auf Pappe --fertig.

pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterwuschel
28.09.2014, 12:46

Hallo dogy11, ich danke Dir für Deine Wertung.Ich hoffe , dass Du Deinen Teelichtern andere Farbakzente geben konntest. Dir noch einen schönen Sonntag ,und eine schöne Zeit wünscht Dir Peterwuschel(-:

0

Ich gieße Kerzen selbt. Ich hebe die Kunsstoffschalen auf, kaufe neue Dochte, schmelze alte Kerzenreste ein und gieße sie dann in die alten Schalen. Gefärbt wird mit Farbwachs. Die gibt es im Bastelzubehör. Ich habe den Farbwachs in Form von Stäben, die ähnlich wie Knete aussehen. Davon schneide ich ein bischen ab und gebe sie zum schmelzenden Wachs hinzu. Da diese Farbwachse sehr stark pigmentiert sind, reicht meist eine kleine Menge aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du nicht dass NAgellack sich entzündet und dann das ganze Licht brennt und nicht nur der Docht? Ist zwar aufwändig, aber du kannst buntes Wachs kaufen, Schmelzen und die Teelichter eintauchen. Abstellen und trocknen lassen, dann sind sie bunt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?