Wie ein Bundeswehr Barett in Form bringen?

Diese Form solls erreichen - (Kleidung, Bundeswehr, Barett)

4 Antworten

Der Tipp mit dem Shampoo ist gerade bei neuen wichtig, da dadurch noch Reste der Färbemittel rausgewaschen werden. Ansonsten wie bei den anderen Tipps: Bewegen ist das Beste und natürlich immer brav eingerollt mitführen wenn man es nicht trägt. Wenn man es danach gründlich auswäscht, kann man es auch über Nacht in Rotwein legen - stinkt dann aber ein bisschen. Glück Ab

Also erstmal ich musste mit meinen Barett 4 mal duschen bis es gepasst hat beim duschen sollten man erst ein mal das Barett mit Schampu einreiben das das Barett auch das Wasser aufsaugt, wenn es nass ist dann vor den Spiegel stellen, das Barett aufsetzen und glattziehen bis keine ungewollte Falte mehr da ist, dann das Barett abtrocknen und von der Seite wo kein Barettabzeichen drauf ist einrollen, WICHTIG: man sollte es natürlich auch richtig aufsetzten. Das Barett soll 2 Finger breit von den Nasenbein entfernt sein, dann sollte das Barett Schräg aufgesetzt werden also da wo das Barettabzeichen ist sollte es hoch gehen, das Barettabzeichen soll genau mittig unter dem äußeren ende vom Augenbrauen sein.

Bei jeder Gelegenheit, wo Du es nicht auf dem Kopf tragen musst, steckst Du es am besten in die A...tasche (Gesäßtasche), dadurch wird die Gewebestruktur durchgewalkt.

Was möchtest Du wissen?