Wie bereite ich mich auf das Schloss-Einstein Casting vor?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Du könnstst immer und immer wieder versuchen, verschiedene Emotionen darzustellen. Z.B. Mach ein wütendes Gesicht und steigere dieses Gesicht bis z.B Hass, dann nimmst du z.B. Liebe und übst ein verliebtest Gesicht und steigerst auch das bis... So nimmst du jede, dir bekannte Emotion durch. Du könntest auch dir dazu ein paar Folgen anschauen und mal gucken wie die Schauspieler sich verhalten. Studier dir aber nichts ein, kein Lachen, nix. Denn das kommt unreif und künstlich herüber.Übe auch, lautes Sprechen und glaube an dich! Viel Erfolg beim Casting!

Was möchtest Du wissen?