wie bekomme ich sekundenkleber von der arbeitsplatte

2 Antworten

Das ist ziemlich schwer. Kann sein, dass die Beschichtung der Arbeitsplatte mit abgeht. Am Besten ssorgst du dafür, dass das nicht passiert. Man kann ja abdecken und abkleben! Mit dem feuchten Lappen, das glaub ich nicht, dass es geht. Der quillt nicht. Vielleicht könnte man ihn vorsichtig abhobeln oder schmiergeln.

Mit einem Schaber, die meisten Sekundenkleber sind nicht sehr Wasserfest, also auch mal einige Stunden ein feuchtes Tuch drauflegen

Was möchtest Du wissen?