Wer kennt den Inhalt der Carmina Burana vom Carl-Orff-Chor?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast EINE Stunde gesucht??? Ich nur 4 Sekunden.

Jeder der drei Gesänge hat ein eigenes Thema. Die Lieder werden zum Teil in alter deutscher Sprache und in Latein gesungen. Es beginnt mit einem gewaltigen Chor zu Ehren der Schicksalsgöttin Fortuna und ihrer Macht. Alles dreht sich dann um die Lebensfreude. Der Frühling, der alles neu macht, das Leben und die Liebe werden besungen. Junge Mädchen locken und werben. Überall ist Freude und Jubel. Der zweite Teil ist die Schilderung eines derben, mittelalterlichen Saufgelages. Im letzten Gesang stehen Liebe und Sehnsucht im Mittelpunkt. Der Höhenpunkt ist eine Hymne auf Venus, die sich in die Schicksalsgöttin Fortuna verwandelt. Mit der Wiederholung des Anfangschors schließt das Werk.

Was möchtest Du wissen?