Wer ist Lazarus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach dem Johannesevangelium (Joh 11,1–45) Lazarus und seine Schwestern  waren mit Jesus befreundet. Lazarus ist in Abwesenheit von Jesus erkrankt und dann auch gestorben. Als Jesus 4 Tage nach der Bestattung vorbei gekommen ist, lässt Jesus den Stein vom Grab wegwälzen und hat gerufen "Lazarus komm heraus"  Lazarus verlässt daraufhin lebendig sein Grab. Wenn jemand aus dem Tod erwacht, ist es das Lazarus-Syndrom. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo HomoErectus,

Lazarus war der Bruder von Maria und Martha, ein Freund Jesu. Als Jesus nach Bethanien - demheutigen al-Eizariya - kam, wurde Lazarus von ihm von den Toten auferweckt.

Als Lazarus-Phänomen bezeichnet man, wenn die Reanimation/Wiederbelebung gescheitert ist, aber die Kreislauffunktion dennoch beim Patienten zurückkommt.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?