Wer ist der Stärkste/Beste ,Freddy Krueger,Jason Voorhees oder Micheal Myers?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erstaunlicherweise wurde das sogar schon thematisiert. Der Film nennt sich "Freddy vs Jason".

Das Ergebnis war glaube ich unentschieden.

Das deckt sich auch mit meiner Idee.

Myers fällt raus, da er ein einfacher Mensch ist im Gegensatz zu Freddy und Jason.

SL4SHER 24.01.2017, 18:40

    Ich weiß das der Freddy vs Jason Film die beiden schon thematisiert hat aber es wollte halt keiner von beiden Produktions Studios oder was was auch immer, das entweder Jason oder freddy stirbt (oder ihr Killer) freddy gegen Jason ist allgemein schwierig kommt auf den Heimvorteil an ,und nichts gegen Micheal Myers aber er würde glaube gegen beide jeweils im 1vs1 nicht gewinnen da er nicht "Unsterblich" ist und nur "normale" Fähigkeiten hat  

0
Etter 24.01.2017, 21:55
@SL4SHER

Genau das denke ich auch.

Die Problematik ist, dass Freddy einen Pakt mit Dämonen (?) geschlossen hat und dementsprechend auch von der Logik her nicht besiegbar ist.

Jason ist mWn ab einem gewissen Teil ein Zombie und somit auch nicht besiegbar.

Man hat also 2 Wesen, welche beide nicht sterben KÖNNEN, die gegeneinander kämpfen. Das funzt halt nicht im Sinne von "Wer stirbt, hat verloren".

0

Ich bin #TeamMichael. :) Freddy ist mir zu albern und Jason ist mMn. eher ein eindimensionaler Klischeekiller, der nur mordet, weil Teenies nicht auf ihn aufgepasst bzw. seine mordende Mutter getötet haben. Ich hab keine Ahnung, welche besonderen Fähigkeiten Jason jetzt haben soll, unsterblich sind sie alle drei.... Michael's Hintergrundstory ist angenehm geheimnisvoll und die Filme sind düsterer und nehmen den Killer irgendwie ernster.

Ich beziehe mich bei allen drei Killern auf die jeweiligen Originalreihen. Wenn es um die Remakes geht, dann ist doch Freddy mein Lieblingsmörder. :)

EINDEUTIG : Jason Voorhees 

Begründung : Wieso Freddy verliert?

Jason Voorhees ist in gegensatz zu Freddy REAL. Freddys Schwäche ist übrigens auch die leute müssen Angst vor Freddy haben sonst kann Freddy GAR NIX. Weder auftauchen noch sonst was. Jason und Michael haben nicht wirklich Angst vor egal wem.

Freddy kann zwar in der Traumwelt ihn "schlagen" wie in den Film gezeigt ihn aber nicht wirklich schaden da selbst Jason nur 12 Stunden schlafen könnte. Dann wäre Freddy gezwungen in die Real Welt zu kommen wo er "Verwundbar" wird zwar bleibt er Unsterblich aber taucht wieder in die Traumwelt auf. (damit wäre er geschlagen) da Freddy es in Real mit den Unsterblichen Jason nicht aufnehmen könnte. 

Warum würde Micheal Myers verlieren?

Gegensatz zu Freddy ist Micheal Real und er würde auch gegen Freddy gewinnen, sorry ihr Freddy Fanboys Freddy ist zwar cool aber in real gegen diese Konkurrenz ein Flop. Nun da Micheal real ist und ein starker Psychokiller wieso würde er gegen Jason verlieren? Die Antwort liegt bei Jason´s Fähigkeiten. Wie in Jason X (cooler Film) gezeigt. Kann Jason zu Jason X werden was in deutliche Vorteile in Angriff und Verteidigung gibt. Somit könnte er den Jason Laser benutzen um Michael zu TERMINIEREN. (Aus Staub kann nix mehr werden)  Somit wäre Jason der Ultimative SIEGER.


1.Micheal Myers.

Er ist ein Psychokiller, das macht alles spannend.
Wirkt aggressiv und sehr riesig.

Freddy Krüger macht keinen sehr gruseligen Eindruck finde ich.

P.S.: Jason und Micheal kommen bei mir auf Platz 1!

Was möchtest Du wissen?