Welche verschiedenen Bilderbuchtypen gibt es?

3 Antworten

Ich glaube dir wird es nicht mehr helfen, aber ich beantworte die Frage trotzdem für andere. 

Es gibt Elementarbilderbücher, das sind Bücher mit meist einem großen Bild pro Seite ohne Text.

Sachbilderbücher, sind meistens über ein bestimmtes Thema, wie der Bauernhof oder der Wald und sollen Wissen vermitteln.

Szenenbilderbücher, dort wird auf jeder Seite eine Szene vorgestellt, wie z.B. beim Einkaufen oder im Kindergarten. Oft fallen Wimmelbilderbücher auch in diese Kategorie.

Märchenbilderbücher, das sind typische Märchengeschichten, welche mit Bildern untermalt sind. 

Bilderbuchgeschichten, Bilderbücher mit einer Fortlaufenden Geschichte. 

 

Danke trotzdem für deine Antwort! :-)

1

Ich kann mich nicht erinnern (aus der Buchhändlerausbildung) dass man da groß unterscheidet, ausser natürlich in Sachbilderbücher und Geschichten, und dann nach Alter sortiert: Pappbücher mit jeweils 1 Gegenstand (ab 1-2 Jahre), mehr drauf aber kein Text (ab 2), Wimmelbücher (ab 3), Geschichten (ab 4), komplexere Geschichten danach.

was meinst du mit "bilderbuchtypen" ? kannst du das ein bisschen genauer erklären ?

Wenn ich es genauer erklären könnte, würde ich nicht fragen =( Naja... Also ich meine einfach, dass es die verscheidensten Bilderbücher gibt und diese sind in Typen eingeteilt. Ich weiß nur leider nicht wie diese Typen heißen. Weißt du in etwa wie ich meine?

0

Was möchtest Du wissen?