welche traktor marke ist besser fendt oder deutz?

9 Antworten

Grundsätzlich  gibt es auf dem deutschen Markt kaum schlechte Marken. Mir persönlich gefällt fendt besser... Sie sind zwar teuer aber bieten viel Komfort und Produktivität. Die Motoren in manchen fendts kommen von deutz aber fendt verbaut in seinen neuen baureihen 300 und 1000 Motoren von agco bzw MAN. Getriebe sind alle gut bei deutz und fendt aber fendt macht keine halben Sachen: 100% Vario also komplette Produktpalette stufenlos. Dafür hat man bei deutz bei vielen noch die Auswahl zwischen Schaltgetriebe und stufenloser Variante. Und fendt hat die größeren Traktoren, bei deutz ist( bis jetzt) bei 250 ps Schluss ( bald bis 440) fendt baut momantan bis 390 ( bald bis 500)

Ich hoffe ich konnte helfen

LG

Rein von der Leistung ist Fendt besser 

Aber Preisleistung ist Deutz besser.

Ich würde mich für Deutz entscheiden. Ich bin sogar mit Deutz Traktoren aufgewachsen. Mein Vater hat nen D2506, mein Opa n F2L612/54 und mein Onkel hat nen D15. Ich komme aus einem Weinbau Gebiet und dort gibt es sehr viele fendt Traktoren aber Deutz sind auch in diversen betrieben vertreten. Aber es gibt auch andere Traktoren die gut sind😉

Fendt ist die beste Marke der Welt. Ich habe selber 2 Deutz und 2 Fendts. Fendt ist eindeutig besser.

2
@JulianHerkommer

Stimmt. Haben nen Fendt 313 Vario und nen Steyr 6160 CVT und mit unserer Press-Wickel-Kombination hatt der Fend Vorteile durch seine Wendigkeit. Auch wenn er ordentlich pustet wenn man mit ihm den Berg hinauf will. Ist bei 10 t Gewicht (Tracktor+Presse) und 130 Ps kein Wunder.

0

Ist das nicht ein bisschen weit hergeholt? Immerhin fahren sehr viele Traktoren auch mit Deutz Motoren! Z.B. Fendt, Krieger, Kramer und viele andere...😉

0

Wie sollte ich den Tankdeckel meines Deutz F1L514 abdichten?

Hallo,
Leider ist der Tankdeckel meines Deutz F1L514 etwas undicht. Bei jeder Fahrt schwappt etwas Diesel auf die Motorhaube. Die muss ich dann immer putzen, denn der Traktor ist Vollrestauriert und mir tut der schöne Lack ehrlich gesagt etwas leid. Momentan ist eine Korkdichtung verwendet, welche aber schon sehr alt und vergammelt aussieht. Wie würdet ihr den Deckel abdichten? Danke im Voraus. LG

...zur Frage

Welche Landmaschinenhersteller gibt es noch in Deutschland noch die nicht verkauft wurden und somit noch in deutscher Hand sind?

Wie oben gefragt suche ich am besten eine Liste mit Herstellern von Landmaschinen wie Traktoren, Pflügen etc... die noch ihrem Urpsrung in Deutschland treu geblieben sind, welche also noch in deutscher Hand sind wie z.b Claas.

Fendt z.b gehört ja dem Agco Konzern. Eicher, Schlüter etc... gibt es ja schon lange nicht mehr oder auch die bayerische Pflugfabrik wurde ja an Pöttinger mal verkauft.... nur mal paar Beispiele.... Deutz gehört auch Same usw...

...zur Frage

Traktor ohne Überrollbügel?

Kann ich meinen Deutz D25 (20 PS) so anmelden, dass er keinen Überrollbügel braucht? Wenn ja, wie? :)

...zur Frage

Handbremse bei Fendt kaputt Kosten?

Ich bin mit dem Traktor meines Opas gefahren, habe eine kurze Pause gemacht und habe die Handbremse gezogen. Dann ist mein Bruder gefahren der noch nicht so erfahren ist, dieser hat vergessen die Handbremse zu ziehen, laut ihm habe es zuerst gepfeift dann nach 4 Minuten geraucht. Dann hat er hat meinen Opa geholt dieser meinte das die Handbremse auf jeden Fall kaputt ist. Nun ist die Frage wie viel kostet eine neue plus Reparatur? (Fendt Farmer 105 f) ist ein älteres Modell

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?