Web.de Konto gesperrt - wie komme ich an meine e-mails?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich hatte ein ähnliches Problem. Allerdings habe ich nicht mal angeklickt, dass ich das Freemail Premium Konto kostenlos testen möchte. Evtl. ist mir das auservsehen passiert, das kann ich nicht ausschließen. Aber eine Rechnung, die habe ich auch bekommen. Ich habe sie, ebenso wie du minimilk, ignoriert, wie auch die Mahnung. Nachdem das Konto gesperrt wurde, habe ich zu GMX gewechselt (meiner Meinung nach sowieso ein besserer Client). Nach ca. einem halben Jahr habe ich mal wieder versucht mich einzuloggen bei Web und siehe da, es hat funktioniert! Das hilft dir vielleicht nicht, jetzt an deine Mails zu kommen, aber nach einiger Zeit kann es sein, dass auch du dich wieder einloggen kannst.

Mir ist sowas ähnliches passiert. Ich habe zwar nicht auf dieses premium konto geklickt, wollte aber heute meine mails abrufen und es stand da das ich nach mehreren mahnungen einen brief erhalten werde. Obwohl ich WIRKLICH nicht auf dieses konto geklickt habe. und da ich 16 jahre bin hab ich etwas schiss vor meinen eltern.

wie viel muss man da denn bezahlen?

An diese E-Mails wirst Du nicht mehr kommen. Hast Du denn die alte Mail noch, in welcher Du diese Probemonate kündigst? Wenn nicht, wird es schwierig werden. Wenn Du an die Mails kommen möchtest, musst Du den Beitrag zahlen.

E-mail Adresse, echte Daten angeben?

Hallo zusammen, Ich habe vor mir bei web.de eine E-Mail anzulegen, nun weiß ich aber nicht, ob ich meine echten Angaben ( Adresse, Postleitzahl etc, ) angeben muss, oder ob ich mir da einfach was ausdenken kann. Ich habe vor diese E-Mail einfach bei Homepages als Aktivierungs E-mail zu nutzen, wo die Codes dann an meine E-Mail geschickt wurden, mit denen ich meine Registrierung auf einer Homepage abschließen kann.

Kann oder ist einem da schonmal was passiert, als er seine falschen Daten angeben hat, oder ist das bei web.de egal??

mfg Yannick

...zur Frage

Aus Versehen bei Web.de Clubmitgliedschaft beantragt?

Hallo, ich wollte gerade meine E-Mails bei Web.de checken, leider habe ich nicht wirklich aufgepasst und 2 Buttons unbewusst so angeklickt, dass ich jetzt eine Club Mitgliedschaft habe. Jetzt habe ich wirklich große Angst, dass mir eine Rechnung zugeschickt wird, dort ist allerdings noch meine alte Adresse angeben. Könnte mir man eventuell erklären, wie ich das kündigen kann? Ich habe auch noch keine Bestätigungs E-Mail bekommen, dass ich jetzt den Web.de Club hätte, allerdings ist bei mir schon alles mit "WEB.DE Club" eingestellt, ich wäre sehr dankbar, wenn man mir helfen könnte!

Liebe Grüße

...zur Frage

Keine Benachrichtigungen bei Gmail-synchronisierten Web.de-Konto?

Hallo, ich habe neulich mein Web.de-Konto in mein Gmail-Konto "integriert", d.h. dass ich die Emails vom Web.de-Konto über die Gmail-App abrufen kann. Jedoch bekomme ich keine Benachrichtigung, wenn ich eine neue E-Mail bekomme, was sehr nervig ist, wenn ich wichtige E-Mails erwarte.. In den Einstellungen habe ich den Haken bei E-Mail-Benachrichtigungen gesetzt, jedoch erhalte ich, wie schon gesagt, keine Benachrichtigung.

Bei meinen Gmail-Adressen bekomme ich immer Benachrichtigungen.

Könnt ihr mir helfen?

Ich bedanke mich schonmal im Voraus. Liebe Grüße

...zur Frage

Woran erkennt man ob man Web.de club mitglied ist?

Ich habe gelesen, dass einige web,de Mitglieder Probleme mit einer ungewollten Club-Mitgliedschaft sind. Meine Frage: Woran erkennt man ob man Web.de Club mitglied ist ? - Würde man sich dann nicht mehr unter 'freemail' auf der web.de Seite einloggen ? sondern unter web.de CLub - kann man so testen ob man ungewollt club mitglied geworden ist ? , Ist ein wiederruf innerhalb der 30 Tagereglung auch via E-mail gültig ?

Vielen Dank schon mal

ifiwereabird

...zur Frage

Wurde mein E-Mail Account gehackt?

Hallo,

ich habe heute 3 Nachrichten bekommen das meine E-mails nicht zugestellt werden konnten.

Das ist die erste Mail die ich bekommen habe (die anderen waren alle so ähnlich) (die E-Mail Adressen habe ich raus genommen)

This message was created automatically by mail delivery software.

A message that you sent could not be delivered to one or more of its recipients. This is a permanent error. The following address failed:

Reason: virus/suspect content found

--- The header of the original message is following. ---

Received: from Nick-PC ([84.186.194.173]) by smtp.web.de (mrweb004) with ESMTPSA (Nemesis) id 0M844f-1YJZzn1N69-00vjCg for ; Tue, 02 Sep 2014 18:07:26 +0200 From: "Beauftragter Rechtsanwalt" To: "Marc Hansen" Subject: Automatische Lastschrift 81278316 konnte nicht vorgenommen werden 01.09.2014 Date: Tue, 2 Sep 2014 16:07:18 GMT Message-ID: <0163152c.094a9db37d77b4c5@Nick-PC> Mime-Version: 1.0 Content-Type: multipart/mixed; boundary="----=_NextPart_000_0083_2ECA9803.3E5735C7" X-Provags-ID: V03:K0:MBK+4Hrxn7GdpKzyDII4rqlcZgZaRZ65Ax+B2F8qBt0DV7vFJp7 FUpp1RthWsQ4woYfPwDy68nV8YWKZi/fHGzUhZ3gbDbPqhwPm4CpYEntIbIxg6qexmU6RtJ 4IL2RZkldUr2kRB9JKtb09MVXSEUGVIVVLLmv4MGpzxYjz/TNnK/zJQEEDnDVe7A3o0o4ep WQNqs28NLuqdcgKV64tEQ==

Das komische ist nur wenn ich gehackt wurde wieso wurde mein Passwort nicht geändert? Und welche möglichkeiten gibt es einen E-Mail Account zu hacken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?