wasserallergie?:0

7 Antworten

Ich habe das gleiche Problem, und bin mir ziemlich sicher,dass es nicht an der temperatur liegt. Auch vom kalten Gartenschlauch, Meerwasser und Schweiß bekomme ich diesen Juckreiz und Ausschlag :/

Also ich war beim Arzt und der meinte das kommt auch davon das die Haut zu trocken ist. Außerdem soll man nicht nach dem Duschen sich mit dem Handtuch trocken "reiben" und zu heiß Duschen :)

0

Ich habe diese Krankheit auch und ich war beim Arzt. Zuerst habe ich Tabletten Namens Aerius (Desloratadinum) verschrieben bekommen, die haben jedoch nicht gewirkt. Danach habe ich Xyzal (Levocetirizini Dihydrochloridum) verschrieben bekommen, mit diesen Tabletten verschwanden die Rötungen komplett. Beide sind rezeptpflichtig, hoffe dass ich trotzdem helfen konnte.

ich weiss, diese frage liegt schon etwas länger zurück, trotzdem gebe ich auch mal meinen Senf dazu :D Wegen dem Juckreiz und den sogenannten "Quaddeln"; Das ganze nennt sich Urtikaria. Es gibt viele verschiedene Formen, die die mir bekanntsind sind: -cholinergische Urtikaria (reaktion auf Wäre/ heisses Wasser) -Kälteurtikaria (reaktion auf Kälte/kaltes wasser) -aquagene Urtikaria (generell Reaktion auf Wasser, egal ob Meer, Gartenschlauch, Dusche, Schweiß...) Ich selbst habe auch aquagene Urtikaria. Der Hautarzt dat mir Tabletten gegeben, die aber nicht helfen... ( Cetirizin,Rupafin) Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen :)

Kann man auf duschgels allergisch reagieren im intim Bereich?

Hallo und zwar immer wenn ich dusche und mich dann einseife (ich dusche mich meist mit dem duschgel von meinem papa weil das total frisch hält) jucken meine inneren schamlippen danach und schwelleb leicht an... Ist das eine allergische Reaktion ? & was kann man dagegen tun?

...zur Frage

JUCKREIZ An den Beinen NACH DEM DUSCHEN. Hilfe?

Also, ich bin heute wie immer duschen gegangen und habe genau das selbe wie immer gemacht. Ich habe mich mit dem selben Duschgel das ich auch vorgestern benutzt habe benutzt und habe das mit einem Duschschwamm eingerieben, so wie immer. Es ist zwar immer der selbe den ich benutze, aber ich Spüle in immer aus und säubere ihn auch. Jedenfalls habe ich direkt wirklich direkt nach dem abduschen des Duschgels juckende haut bekommen. Meine ganzen Oberschenkel haben gejuckt. Ich muss aber auch sagen das ich während des einreiben so ein komisches Piksen am Schienbein gesprüht habe. Nach dem duschen hatte ich dann viele rote Stellen am meisten am Oberschenkel.
Dazu muss ich noch sagen das ich Auch Allergien habe; Roggen, Gräser und Laktose - das hat natürlich kein zusammenhang dazu, jedoch muss ich auch sagen, dass ich jedes Jahr im Winter spritzen gegen Roggen und Gräser bekomme also gegen die Allergie, ich es aber dieses Jahr nicht gemacht habe um zu schauen ob es auch ohne geht, nun habe ich Angst das ich noch mehr Allergien entwickelt habe, da das ja möglich ist wenn man Allergien nicht behandeln lässt.
Die Rötungen sind zwar weg aber mein Bein pikst sehr doll an einigen Stellen.
Ich kann mir das echt nicht erklären, Vorallem weil ich das piksen UNTER DER DUSCHE nur an den Schienbeinen gespürt  habe, aber eher Ausschlag am Oberschenkel bekommen habe und wieso ich genau das gleiche piksen jetzt nach dem duschen im Bett habe?
Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Jucken am Hals?

Ich habe immer den ganzen Tag nach dem duschen Hals jucken. Das heißt wenn ich aus der Dusche komme juckt mein ganzer Hals.

ich weiß nicht woran es liegt. Ich dachte schonmal am Duschgel, doch da habe ich schon viele verschiedene ausprobiert doch bei jedem hat mein Hals gejuckt.

Habt ihr Ideen woran es liegen könnte und was ich gegen machen kann?

Danke und viele Grüße

...zur Frage

Könnte ich eine Kälte- oder Wasserallergie bekommen?

Als ich bin eben mit den T-Shirt durch mittel-leichten Regen gelaufen. Mir war etwas kalt, aber nicht so, dass ich zittern müsste. Als ich eben wieder in meine warme Wohnung gekommen bin, hat sich auf meinem linken Unterarm (und sonst nirgendwo) plötzlich eine Rötung und kurz danach ein leichter Ausschlag, welcher auch juckt/gejuckt hat gebildet.

Ich habe nach kurzer Suche im Internet festgestellt, dass es eine Wasser- oder Kälteallergie sein könnte. Da ich aber auch manchmal kalt (und i.d.R. täglich warm) dusche und dabei überhaupt keine Probleme habe, meine ich aber beides ausschließen zu können.

Ich bin erst vor ein paar Minuten in die Wohnung gekommen und das Jucken hat schon wieder stark nachgelassen. Der Ausschlag ist noch sichtbar.

Hat jemand eine Ahnung was das sein kann?

...zur Frage

Immer wenn ich dusche oder bade hab ich danach einen Ausschlag am Rücken. Was bedeutet das?

Immer wenn ich bisschen länger im wasser bin bekomme ich so rote punkte am rücken und die jucken dann schrecklich, ich weiß das ich keine Allergie gegen ein Duschgel oder so hab, aber was ist es dann??

...zur Frage

Haut schält sich ab beim duschen... Allergie?

Immer wenn ich dusche, und das auch ziemlich warm, dann fängt meine Haut an zu jucken, und sich leicht zu schälen/pellen. Nicht überall, sonder ich kriege dann rote Flecken auf der Haut, die auch, nachdem ich kratze, leicht zu Brennen anfangen. Was kann das sein? Ausschlag? Allergie auf das Wasser? Oder woher kommt das?

Und was könnte man dagegen tun?

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?