Wasser in feuerzeug?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja wenn es nicht mehr geht, brauchst dus ja nicht aufheben. Und nein da kann nichts schlimmes passieren. Einfach nicht benutzen.

Was soll dabei schon passieren? Ein gewöhnliches Feuerzeug ist mit Gas gefüllt. Einfach in den Hausmüll entsorgen! Immerhin kannst Du es auch ein paar Tage auf der Fensterbank in der Sonne (nicht zu heiß!) liegen lassen. Dann trocknet vielleicht der Feuerstein, dann lässt es sich vielleicht noch verwenden.

Was möchtest Du wissen?