waschprogramme

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo pucki62

Bei den Öko-Programmen wird Energie (Strom) gespart. Das erfolgt meistens mit etwas weniger Wasser und mit niedrigerer Temperatur. Damit aber der Reinigungseffekt gleich bleibt wie bei normalen Programmen wird die Laufzeit um einiges verlängert.

Das Programm "Schnellwäsche" ist nur für sehr schwach verschmutzte Wäsche (Schweiß) geeignet, weil durch die kurze Laufzeit der Reinigungserfolg natürlich nicht so gegeben ist.

Gruß HobbyTfz

Danke für den Stern

0

Öko-Waschen ist doch bestimmt,dass die Maschine wenig Wasser braucht,und die Schnellwäsche ,die geht halt schnell,bei mir 40 Minuten bei weniger Wäsche.

Bei einem Öko Waschprogramm bebötigt sie weniger Wasser und Strom. Braucht allerdings länger.

Und die Schnellwäsche wende ich immer bei meinen Schals/Tüchern an.

War keine Beschreibung dabei?

Was möchtest Du wissen?