Was versteht man unter der elektrischen Polarisation?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Polarisation bedeutet nur dass sich die Moleküle bzw Ionen oder auch die Elektronen im Atom, im Material in Richtung des Elektrischen Feldes ausrichten und so dass Elektrische Feld verstärken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jerryagy
30.11.2015, 20:01

danke

0

Polarisation tritt bei nichtleitern oder bei isolierten Leitern auf.

Man hat z.B. einen positv geladenen Stab, diesen hält man an z.B. eine kunstoffkugel. Dabei zieht der postiv geladene Stab die Elktronen der Kugel an.

Die Elktronen sammeln sich, auf der Oberfläche der Kugel, nahe des Stabes..

Dadurch ensteht an dieser Stelle ein Elektronenüberschuss, während z.B. auf der anderen Seite der Kugel ein Elektronenmangel herrscht.

Das führt dazu, dass die eine Seite negativ geladen ist und die andere postiv geladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jerryagy
30.11.2015, 20:00

danke

0
Kommentar von jerryagy
30.11.2015, 21:47

Nein über eine erklärung würde ich mich aber freuen

0

Was möchtest Du wissen?