Was unterscheidet eine Krakauerwurst von einer Bratwurst?

3 Antworten

Headline

Eine Krakauer besteht zu 80% aus magerem Schweinefleisch und 10% aus magerem Rindfleisch was durch einen mittelgroben Fleischwolf gedreht wird (Bratwurst ist viel feiner). Gewürze sind Pfeffer, Salz, Kümmel, Piment, Koriander und Knoblauch . Die Krakauer gibt es so ungeräucher als auch geräuchert.

Gruss Sven

Eine Krakauerbratwurst ist viel fettiger und eher mit Mettwurst zu vergleichen. Ich glaube sie wird auch angeräuchert bevor sie beim Imbiss auf den Grill kommt. Sie ist sehr salzig und besteht aus viel Rindfleisch. Eine Bratwurst ist nur Schweinefleisch, und hat nicht soviel Fett. Wer`s mag...guten Appo! Akelei2000

Die Krakauer hat schon mal einen ganz anderen Wurstteig als die Bratwurst. Bratwurst hat dann auch keinen Knoblauch drin.

Der Knoblauch erscheint mir als der signifikanteste Unterschied. Im Gegensatz zum Krakauer ist Bratwurst eine viel allgemeinere Bezeichnung und umfasst mehrere unterschiedliche Rezepturen. Auch den Krakauer kann man braten und als Bratwurst bezeichnen.

0

Was möchtest Du wissen?