was schenkt man eigetlich so zum schrottwichteln?

14 Antworten

Schrottwichteln ist echt lustig. Du verschenkst etwas, was du nicht mehr haben willst, egal was und bekommst etwas, was ein Anderer nicht mehr haben will. Das kann auch ein Buch, eine CD, Dekoartikel, Hausgerät etc. sein. Tauschen ist beim Schrottwichteln auch erlaubt. Am Ende ist jeder zufrieden, weil er was losgeworden ist, was nur rumstand und dafür etwas Schönes bekommen hat. Die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

Du hast doch bestimmt irgendetwas zu Hause, was du nicht brauchst, was du von einem anderen geschenkt bekommen hast und z. b. total hässlich ist. Wir haben das mal in der schule gemacht und da wurden Bücher, alte CDs, Deko, , ... verschenkt. Halt irgendwas, was nicht brauchst und eingentlich schon längst weggeschmissen hättest

Eine Tonne Kupferdach oder Kupferschrott sozusagen - darum würde den Beschenkten dann jeder beneiden ;-)

Was möchtest Du wissen?