Was ist eine sekundarchule? eine haupt. real oder en Gym?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Sekundarschule ist ein Name für verschiedene Schultypen der Sekundarbildung (Sekundärer Bildungsbereich) in verschiedenen Bildungssystemen, als weiterführende Schule nach der Primarstufe (Grundbildung). Die genaue Bedeutung des Begriffs unterscheidet sich jedoch von Ort zu Ort, so kann damit sowohl die Schule mit den höheren als auch jene mit den geringeren Anforderungen gemeint sein. Die Bezeichnung dieser Schulen entspricht den Secondary Schools des angelsächsischen Raumes.

In Sachsen-Anhalt (seit 1991) und in Bremen (seit 2005) ist die Sekundarschule eine weiterführende Schule, die einer integrierten Haupt- und Realschule entspricht. Sie wird anschließend an die Grundschule nach dem 4. oder 6. Schuljahr besucht, sofern nicht das Gymnasium besucht wird. In Niedersachsen ist sie an einigen Schulen ein auslaufender Schulversuch (ebenfalls integrierte Haupt- und Realschule). Auch im Saarland wurde ein entsprechender Versuch unternommen, dort fortgeführt unter dem Namen Erweiterte Realschule. Bereits seit 1997 gibt es in Rheinland-Pfalz die Regionale Schule als Zusammenschluss von Haupt- und Realschulen. Ab dem Schuljahr 2009/10 werden diese in die neue Realschule plus überführt. Bis zum Schuljahr 2013/14 sollen alle Hauptschulen abgeschafft bzw. mit den Reaschulen zusammengelegt werden.

In der Schweiz ist die Sekundarschule insofern das gleiche wie die Deutsche Realschule, aber mittlerweile hat sich das System auch geändert :)

0

Was ist eine Realschule eigentlich?

Ich bin aus Österreich und gehe in ein Gymnasium und bei euch in Deutschland,gibt es doch Gymnasium, Real und Hauptschule oder? Was ist der unterschied,zwischen Gymnasium und Realschule? Danke

...zur Frage

Ist das Gymnasium schwieriger als das Gymnasium?

Eine Schülerin von der Gesamtschule gibt die ganze Zeit damit an wie gut doch ihre Noten seien und dass sie locker das Medizinstudium schaffen wird. Im Moment befindet sie sich noch in der 10. Klasse der Gesamtschule und ich bin der 10. Klasse eines Gymnasiums. Ich habe deutlich schlechtere Noten, aber immer noch einen guten Schnitt. Sie hat einen Notendurchschnitt von 1,4 und ich 2,3. Oft fragt sie mich jedoch nach Hilfe, da sie manchmal ihre Matheaufgaben nicht versteht. Mir fallen diese Aufgaben sehr leicht und mir fällt auf, dass sie die ganzen schwirigen Themen, die ich hatte gar nicht behandelt hat. Allgemein scheinen ihre Arbeiten komplett anders zu sein. Sie muss Fragen beantworten und ich muss in allen Klausuren bis auf Mathe Analysen schreiben. Mich nervt es einfach, dass sie die ganze Zeit angibt und dann die Aufgaben aus meinen Klausuren nicht versteht -.- Kann man das Abitur von der Gesamtschule mit dem Abitur des Gymnasiums gleich werten ?

...zur Frage

Lehramt Gymnasium oder Haupt/Realschule? Kann man von Gymnasium Lehramt zu Haupt/Realschullehramt wechseln?

Hallo,

Ich habe zwei Zusagen brommen für die Fächerkombination Mathematik und Geschichte, einmal für Gymnasien und einmal für Haupt/Realschule. Ich wohne in Stuttgart (BW) und würde hier im Umkreis auch studieren.

Das Mathematik in der Oberstufe hat mir wirklich Spaß gemacht. Jedoch finde ich Gymnasium sehr sachlich und Haupt/Real Schüler bezogener. Auch das Gehalt spielt eine kleine Rolle mit. Ich bin mir einfach unschlüssig was ich studieren soll.

Gibt es denn die Möglichkeit für beides zu studieren oder beispielsweise Gymnasium Lehramt anzufangen und wenn ich merk dass es doch nichts für mich ist dann noch ohne Probleme zu Haupt/Real an eine PH wechseln? Kann ich mit einem abgeschlossenen GymnasiumlehramtStudium auch an einer Realschule unterrichten?

Danke für eure Antworten im vorab :)

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Sekundarschule und Gemeinschaftsschulen in Berlin?

...zur Frage

Hauptschule peinlich?

Hallo, Ich bin Hauptschüler, Viele Freunde vom Gymnasium haben mir gesagt das sie es mega peinlich finden würden, auf die hauptschule zu gehen. Warum finden die es peinlich? Sollte es mir auch peinlich sein? Hauptschule ist doch auch eine regelschule wie real und gym auch ..

...zur Frage

Niveau Unterschied Realschule Bayern zu Gymnasium Berlin (oder anderswo im Norden)

Habe schon des öfteren von fällen gehört, die als sie von Bayern in ein anderes Bundesland gezogen sind auf die nächste höher Schulform gekommen sind (der eine war auf der Haupt bayern und dann auf der Real in berlin und die anderer in der Real Bayern und dann aufn Gym in Berlin)

Solche fälle habe ich scho desöfteren gehört.

Wie ist das dann, ist ein Gymnasium, das im Norden liegt (Berlin, Bremen, Hamburg, Nrw, Mecklenburg oder Schleswigholstein) überhaupt dann einiges schwerer als eine Bayrische Realschule oder ist der Niveau unterschied nur sehr unwesentlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?