Was ist eine marginale Einheit in der Mikroökonomie?

2 Antworten

Die Bezeichnung kommt aus dem Englischen. Im Deutschen sagt man dazu Grenzeinheit, mit entsprechenden Grenzkosten oder Grenzertrag. Wenn du also z.b. in einer Firma 1000 Stück des Gutes produzierst und überlegst ob du noch eins produzierst, dann ist das 1001. die Grenzeinheit.

Was möchtest Du wissen?