Was ist ein Satzglied?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Satzglieder:-Subjekt (Substantiv) -Prädikat (Verb) -Objekte (Genitiv- ,Akkusativ- und Dativobjekt) -adverbiale Besimmung (Lokal, modal, kausal, usw)

Das habe ich demletzt gehabt und ich schreibe nächste Woche schon die Vergleichsarbeit in Deutsch. Da habe ich trainiert. Btteschön!!

danke danke danke

dafür gibts ne Hilfreichste Antwort...auch wennns etwas spät kommt :)

0

Ein Satzglied besteht aus Wörtern, die man in dem Satz nicht trennen darf/kann.

Ich gehe nach Hause weil ich müde bin - Weil ich müde bin gehe ich nach Hause. Sowas?

Ich würde vorschlagen, du fragst deinen Lehrer nochmal. Stell dir mal vor, wir sagen dir hier eine Bezeichnung die deine Lehrer/in nicht verwendet!

Was möchtest Du wissen?