Was ist der Unterschied zwischen Reihen- und Parallelschaltung bei Widerständen?

1 Antwort

In einer parallel Schaltung bleibt die Spannung an jedem Widerstand gleich groß und der Strom teilt sich je nach größe der Widerstände auf. Also ist der Gesamtstrom genau so groß wie alle Teilströme zusammen.
In einer Reihenschaltung ist das genau anders herum: Die Stromstärke ist an jedem Widerstand gleich groß und die Spannung "teilt" sich auf. Das heißt die Gesamtspannung ist genau so groß wie alle Teilspannungen zusammen.

Was möchtest Du wissen?