Was ist der Unterschied zwischen dem Namen und Wert einer Variable?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell dir eine Variable wie eine Art Box vor: Die Box hat vorne einen Aufkleber mit dem Namen, anhand dessen du die Box z.B. im Regal suchen kannst. Der Wert dieser Variable ist dann der Inhalt der Box, den du bekommst, wenn du die Box "aufmachst".

Beispiel (Java / C#):

String hello = "Hello, World";
int zahl = 42;

Dies erzeugt eine Box mit dem Namen "hello" und in dieser Box ist dann der Text "Hello, World" zu finden. Die zweite Box hat den Namen "zahl" und innen drin ist als Wert die 42.

Jedes Mal, wenn du nun hello oder zahl aufrufst, z.B. (Java) ...

System.out.println(hello);
System.out.println(zahl);

... sucht das Programm dann nach der Box mit dem Namen "hello" und "zahl" und packt sie aus. Die Ausgabe wäre dann "Hello, World", gefolgt von der 42.

Woher ich das weiß:Beruf – Software-Entwicklung (Java Enterprise)

Danke!

0

Du könntest einer Zeichenkette den Namen "MeinHaustier" geben und den Wert "Hund" zuweisen.
Immer wenn Du dann den Wert von "MeinHaustier" ausgibst, erscheint "Hund".
Dann kannst Du der Zeichenkette den Wert "Katze" zuweisen und ausgeben lassen.

Der Name "MeinHaustier" ändert sich nicht, der ist über die gesamte Lebenszeit derselbe. Der Wert ist änderbar.

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Berufserfahrung als IT-Berater

Vielen Dank! hab es verstanden

0

Was möchtest Du wissen?