Was ist der Unterschied zwischen Brems- und Anhalteweg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bremsweg= Der Weg, der das Fahrzeug braucht, um von der Anfangsgeschwindigkeit bis zum Stillstand zu kommen (Zeitpunkt vom Betätigen der Bremse bis zum Stillstand)

Anhalteweg= Der Weg, der gebraucht wird, um anzuhalten. Das beinhaltet die Reaktionszeit (bis der Fahrer die Gefahr bemerkt), den Reaktionsweg (bis der Fahrer die Bremse erreicht) und den Bremsweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach mal ein bisschen lesen und verstehen: https://de.wikipedia.org/wiki/Bremsweg

Der Bremsweg ist die Strecke, die ein Fahrzeug vom Beginn der Bremsung bis zum Ende der Bremsung zurücklegt.

Der Anhalteweg ist die Strecke, die ein Fahrzeug von dem Zeitpunkt, an dem das Hindernis auftritt bzw. gesehen werden kann, bis zum Stillstand zurücklegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Bremsweg ist der Weg wo du auf der Bremse stehst bis die Karre stoppt.

Der Anhalteweg ist der Bremsweg + der Weg wo du zurücklegst bis du kapierst das du Bremsen solltest.

Einfach erklärt :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Reaktionszeit?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?