Was ist DATADRIVE1?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin.

Das dürfte eine vom Hersteller oder Vorbesitzer Deines PCs angelegte Festplatte oder Festplattenpartition sein, die wohl dazu bestimmt war, darauf Daten zu speichern, die man nicht auf der Systemplatte bzw -partition haben will.

Ich habe auch zwei Arbeitsfestplatten, auf denen ich Dateien speichere, die ich häufig bearbeite und die ich - in meinem Fall speziell ihrer Größe wegen - nicht auf der Systemplatte, also der Platte mit Windows drauf haben will.

Wenn die Platte oder Partition bei Dir komplett leer ist, dann nutze sie doch einfach für irgendwas. Den Namen kannst Du im Explorer einfach ändern.

Sollten Dateien drauf liegen, klicke davon mal einzelne mit Rechts an, wähle Eigenschaften und schaue aufs Datum der letzten Änderung. Dann kannst Du recht einfach abschätzen, ob das was drauf ist, noch in Verwendung ist oder nicht.

Wenn davon nichts mehr in Verwendung ist, formatieren die Platte oder partition doch einfach, gib ihr einen eigenen Namen und verwende sie sinnvoll.

ASRvw de André


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?