Was ist besser Karate oder krav maga?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey ho,

Ich mache schon seit über 12 Jahren Karate (Shotokan). Es ist Situationsbedingt. Beide Techniken können im Endeffekt das Gleiche abwehren.

"Krav Maga ist besser für den Straßenkampf, da es dort keinerlei Regeln gibt." Kann man gleich vergessen, da das deutsche Gesetz dem von Kampfsporten vorgeht...

Es kommt also im Endeffekt auf dich an, was du tun möchtest^^.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krav Maga ist besser für den Straßenkampf, da es dort keinerlei Regeln gibt. Außerdem lernt man die Abwehr von Pistole, Messer, Schlagstock... Habe es selber ein Jahr gemacht bis mein Handgelenk aufgegeben hat :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dultus
03.05.2016, 08:29

Lernt man aber bei Karate auch^^. Zumindest bei Shotokan.

0
Kommentar von BATMAN987345
03.05.2016, 20:44

Ich habe eine Bindegewebeschwäche. Ist angeboren und heißt auf NormalDeutsch dass mir bei jeder kleinsten Belastung (ganz schlimm ist abknicken) mein Handgelenk weh tut wie sonst was.

0

Besser ist was besser für dich ist.

Ich habe mit Kickboxen angefangen, bin dann zum Tae Kwon Do und von dort über Thaiboxen zum MMA.

Jetzt ist Thaiboxen meine Standdisziplin und Judo und Jiu Jitsu als Bodendisziplin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?