Was genau ist die Studienplatzzusage?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du hast doch Post bekommen wo steht:

Jo Brudi wir nehmen dich. komm mit diesem Papier und 400 Scheine und immatriluliere  dich

oder so ähnlich. das ist das was du brauchst. der Brief der kam denn du eben im Studienbüro abgegeben hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das "Dokument", das du schon hast, ist die Studienplatzusage der Universität!. Mit der gehst du zum Studentenwerk und bewirbst dich um einen Wohnheimplatz. Die Mitarbeiter kennen sich sehr gut aus, glaube mir. Für die ist nur wchtig, dass du als Studierender dort anerkannt bist. Was du später noch nachreichen musst, werden sie dir schon sagen.

Übrigens den Krankenkassennachweis (nicht die Gesundheitskarte) musst du bei der Einschreibung im Studierendensekretariat vorweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?