Was erwartet mich am Einstellungstag der Polizei?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja es gibt am Einstellungstag nochmal einen kleinen kurz Test. (kommt auf das jeweilige Bundesland an) Da wird nochmal nach aufgetretenen gesundheitlichen Probleme gefragt. Außerdem wird man nochmal abgehört. Mehr aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hase1991
25.01.2016, 17:30

Die Einstellung ist in Bayern.

Also sprich, man muss keinen weiteren Hör- und Sehtest, EKG oder sonst etwas machen?

Man wird quasi nur gefragt ob seitdem etwas vorgefallen ist & das Herz wird nochmals abgehört?

LG

0
Kommentar von Szwab
26.01.2016, 22:13

Über Bayern kann ich dir jetzt keine Auskunft geben. Aber ja, auf mehr solltest du dich nicht einstellen. ;)

0

Am EINSTELLUNGSTAG?

Nix - es geht los ... mit Ausbildung oder Studium, je nachdem ... wenn du eingestellt wurdest, sollte das aber schon besprochen worden sein!

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hase1991
25.01.2016, 17:27

Ich werde voraussichtlich zum 01.03.16 eingestellt (Bayern) 2. QE

Jetzt wurde ich, wie alle anderen denke ich auch, aufgefordert zum Einstellungstag Impfpass, Sehhilfe zum Sehtest, eine weiteres Schreiben vom Zahnarzt, dass aktuell nichts ansteht, Sport- und Schwimmsachen mitzubringen, da nach der ärztlichen Untersuchung erst die Ernennungsurkunde ausgehändigt wird. 

Deshalb kam bei mir auch die Frage auf, was genau auf mich zukommen wird bei der weiteren PäD-Untersuchung? 

LG

0

In welchem Land ist denn der Test?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Panikh
25.01.2016, 15:16

Bundesland

0
Kommentar von Sirius66
25.01.2016, 16:48

Welcher Test denn?

0

Was möchtest Du wissen?