Was bringt Saisonaler Held bei Diablo III und lieber Kreuzritter oder Dämonenjäger?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Habe Kreuzritter und Dämonenjäger beide schon gespielt und ich kann dir sagen Kreuzritter macht definitiv mehr Spaß. Besonders weil du im Laufe deiner Level die Fähigkeit bekommst auf einen Pferd durch Gegner zu reiten. Eine Rune besagt dann dass du dann auch noch Schaden verursachst während dem Reiter, ist also schon ganz lustig und macht auch richtig viel Schaden (skaliert mit deinem Dornenschaden). Der Dämonenjäger ist aber besser gegen Bossgegner also 1vs1. Der kann gut ausweichen (also sehr beweglich) und kann auch Geschütztürme aufstellen. Allerdings wirst du beim Dämonenjäger wahrscheinlich die meiste Zeit R2 nur benutzen weil da eine Fähigkeit einfach am besten ist. Genau das könnte dich nach einer gewissen Zeit langweilen. Saisonaler Held: http://eu.battle.net/d3/de/blog/15522718/jetzt-verf%C3%BCgbar-saisons-30-08-2014

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aubamelan
23.01.2016, 20:21

Ok ein richtig fettes Dankeschön war mal nicht nur ne 0815, sondern ne echt gute Antwort danke!

1

Was möchtest Du wissen?